Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Leichtathletik-Nachwuchs überzeugt

Staffeltag Leichtathletik-Nachwuchs überzeugt

Zum Saisonabschluss der diesjährigen Bahnsaison hat die LG Eichsfeld ihre Nachwuchsläufer noch einmal zu einem Staffeltag nach Duderstadt eingeladen. Startberechtigt waren Kinder unter 12 Jahren, aufgeteilt in U12, Jahrgänge 2005 und 206, und U10, 2007 und jünger.

Voriger Artikel
Dragons eine Nummer zu groß
Nächster Artikel
Fünfwöchige Pause ist beendet

Bestätigten ihre guten Leistungen: Die Gieboldehäuserinnen Milly Ehrhardt, Tabea Sommer, Jael Schild und Lara Ripping (v.l.)

Quelle: r

Eichsfeld. Über die 4x50 Meter siegte mit erstklassigen Staffelwechseln das U-12-Quartett aus Bilshausen in der Zusammensetzung Angelina Poppe, Lena Iseke, Maira Schenck und Lisa Zöpfgen vor Marla Duwe, Fabienne Schneemann, Anna Schneegans und Nadja Brämer aus Duderstadt.

In der U10 kämpften sich die Jüngsten vom TV Jahn, Amalia Preßgott, Lilien Schneemann, Malia Duwe und Lisbeth Kullmann als Zweite über die Ziellinie. Milly Ehrhardt, Tabea Sommer, Jael Schild und Schlussläuferin Lara Ripping gewannen hier mit neuem Vereinsrekord.

Bei der 3x800-Meter-Staffel kam nur das U10-Trio vom TV Germania Gieboldehausen ins Ziel, Lara, Milly und Jael verbesserten den LG Eichsfeld Rekord um 39,4 Sekunden auf 8:58,0 Minuten und sind damit eine der schnellsten Staffeln über diese Distanz in Deutschland. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
02.12.2016 - 20:20 Uhr

Die VW-Kritik an Wolfsburgs Sportchef Klaus Allofs hat für klärende Gespräche im VfL-Aufsichtsrat gesorgt. Das Gremium rief intern zur Ordnung auf, formulierte aber auch deutlich Erwartungen an Allofs. Zudem wurde bestätigt: VW plant keine Änderungen des Engagements.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt