Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Liebig holt Landestitel

Fechten Liebig holt Landestitel

Melissa Liebig, Nachwuchsfechterin des ASC 46, ist zum ersten Mal Landesmeisterin bei den Juniorinnen. Liebig (Jahrgang 96) machte mit ihrem Erfolg zum ersten Mal seit fünf Jahren der Braunschweiger Fechtriege den Titel im Florettfechten dieser Altersklasse streitig.

Braunschweig. Nach einem Freilos gewann Liebig das Viertelfinale mit 15:4 gegen Ines Kuckartz vom TSV Buchholz. Das Halbfinale wurde ein reines Göttinger Duell, denn Liebigs Vereinskameradin Marie Salditt (Jahrgang 95) stand ihr auf der Planche gegenüber. Liebig behielt die Oberhand und zog mit einem 15:11 ins Finale ein.

Melissa Liebig

Auch in diesem konnte sie nicht gestoppt werden und setzte sich gegen die Braunschweiger Kaderfechterin Emma Rohmann mit 15:8 durch. Salditt erkämpfte sich Bronze. In der Startgemeinschaft mit Ines Kuckartz aus Buchholz wurden die ASC-Fechterinnen in der Mannschaft Vize-Landesmeisterinnen. Liebig hat sich für die Deutschen Meisterschaften der Juniorinnen am 13. und 14. Oktober in Bonn qualifiziert. Salditt wird voraussichtlich als Nachrückerin starten.

war

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
23.10.2017 - 22:33 Uhr

Auch die SG Harste/Lenglern kann den Tabellenführer nicht stoppen und verliert mit 3:1

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen