Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Luisa Dörnenburg holt Landestitel

Rhythmische Sportgymnastik Luisa Dörnenburg holt Landestitel

Luisa Dörnenburg hat sich souverän den Titel bei den Landesmeisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik gesichert. Die Turnerin des TSV Obernjesa distanzierte die Konkurrenz bei den Wettkämpfen in Bremen deutlich.

Voriger Artikel
Neele Eckhardt startet fulminant in Hallensaison
Nächster Artikel
„2Gether“ mit den weltbesten Akrobaten

Luisa Dornenburg

Quelle: R

Göttingen. In der Königsklasse K-10 (ab 18 Jahren) turnte Dörnenburg mit den Handgeräten Seil, Ball und Band einen sicheren und nahezu fehlerfreien Wettkampf. Mit den Tageshöchstnoten und einem Abstand von etwa 13 Punkten zur Zweitplatzierten sicherte sich Dörnenburg souverän den Landesmeistertitel. Damit qualifizierte sie sich für den Regional-Cup, der im März im Bundesstützpunkt in Bremen ausgetragen wird.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
19.09.2017 - 15:08 Uhr

Der 2. Fußball-Kreisklasse Süd gehen die Mannschaften aus: Nach dem Rückzug des TSV Jühnde und des SV Sieboldshausen hat nun die zweite Mannschaft von Türkgücü Münden angekündigt, nicht weiterspielen zu wollen. Staffelleiter Manfred Förster ist fassungslos.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen