Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
MGC Göttingen holt sich den zweiten Platz

Minigolf-Turnier in Celle MGC Göttingen holt sich den zweiten Platz

Bei einem Minigolf-Turnier in Celle hat sich das Senioren-Team des MGC Göttingen nach einem verschlafenen ersten Durchgang doch noch zum zweiten Platz gekämpft. Andreas von dem Knesebeck, Udo Rathje, Philip Busche, und Peter Nowsky landeten mit 347 Schlägen hinter dem TSV Salzgitter (340).

Voriger Artikel
LGG-Werfer stark in Nordhessen
Nächster Artikel
VfB Bodensee schließt Saison als Vizemeister ab

Jasmin Ehm

Quelle: EF

Göttingen. Mit einer hervorragenden 19er Runde im letzten Durchgang sicherte sich in der  Einzelwertung Andreas von dem Knesebeck vom MGC Göttingen den vierten Platz (85 Schläge), gefolgt von seinem Teamkollegen Peter Nowsky. Unangefochten siegte bei den Damen die Weltmeisterin Jasmin Ehm vom MGC Göttingen mit 84 Schlägen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Von Redakteur Vicki Schwarze

Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
19.09.2017 - 15:08 Uhr

Der 2. Fußball-Kreisklasse Süd gehen die Mannschaften aus: Nach dem Rückzug des TSV Jühnde und des SV Sieboldshausen hat nun die zweite Mannschaft von Türkgücü Münden angekündigt, nicht weiterspielen zu wollen. Staffelleiter Manfred Förster ist fassungslos.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen