Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
MGC-Minigolfer kämpfen um Gold

Minigolf MGC-Minigolfer kämpfen um Gold

Die Göttinger Minigolfer des MGC bereiten sich auf die Deutschen Senioren-Meisterschaften auf Beton und Eternit vor. Im Minigolfzentrum Singen (Baden-Württemberg) sind am Wochenende die besten 250 Senioren-Minigolfer Deutschlands am Start.

Voriger Artikel
Bronze für Agila
Nächster Artikel
Mit „Strava“ virtuelle Pokale gewinnen

Die Göttinger Minigolfer des MGC bereiten sich auf die Deutschen Senioren-Meisterschaften auf Beton und Eternit vor.

Göttingen. Das Göttinger Senioren-Team mit Andreas von dem Knesebeck, Uwe Tusch, Philip Busche und Peter Nowsky hat sich als niedersächsischer Senioren-Mannschaftsmeister für die zweitägigen Titelkämpfe qualifiziert. Auch in Singen wird eine vordere Platzierung angepeilt. Dafür wurde in den vergangenen Tagen vor allem auf dem in Niedersachsen nicht so verbreiteten Beton-Untergrund trainiert. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
10.12.2016 - 13:45 Uhr

Nach seinem Aus bei den Niedersachsen kritisierte Dieter Hecking die Einstellung der Spieler bei seinem Ex-Klub, verteidigte aber Julian Draxler und Manager Klaus Allofs.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt