Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
MTV Geismar feiert vierten Sieg in Serie

Frauenhandball-Landesliga MTV Geismar feiert vierten Sieg in Serie

Sieg und Niederlage für die heimischen Handballerinnen in der Landesliga. Der MTV Geismar gewann zum vierten Mal in Folge, der SC Dransfeld kassierte die zweite Saisonniederlage.

Voriger Artikel
Möve-Tandem Heinemann/Schreier trumpft auf
Nächster Artikel
Jahn-Mädchen feiern 33:7-Kantersieg


Quelle: r

Göttingen. MTV Geismar – VfL Lehre 23:13 (12:8). Nach einer guten Anfangsviertelstunde (9:4) passte sich der MTV dem lethargischen Spiel der Gäste an. Nach einer energischen Pausenansprache hatte Lennart Versemann nach dem Seitenwechsel nichts mehr zu kritisieren. Mit viel Tempo und Durchsetzungsvermögen setzte sich der MTV verdient mit zehn Toren durch. Tore MTV: Homfeldt (8/3), Neubacher (5), Habermann (4), Stielow (2), Kahle (2), Lapschies (1), Stiens (1).

SC Dransfeld – SG Zweidorf/Bortfeld 17:23 (10:13). Mit der Defensive konnte SC-Trainer Sebastian Flechtner zufrieden sein, der Grund für die Niederlage war in der Offensive zu finden. „Wir verwerfen vier Siebenmeter und noch ein paar freie dazu“, bemüht der Trainer die Statistik. Die Gäste zeigten sich besonders über die Außen treffsicher und nahmen verdient beide Punkte mit. Tore SC: Menn (5/3), Tietjen (4/1), Achler (4/3), Bobrink (2), Peters (2).

Von Denise Kricheldorf-Mai

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
07.11.2017 - 20:27 Uhr

Der NSC fährt völlig umsonst zum SV Türkgücü Münden

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen