Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Matthias Rath startet in Bettenrode

Dressurreiten Matthias Rath startet in Bettenrode

Dressursport-Interessierte dürfen sich wieder auf ein Top-Event in der Region freuen. Vom 7. bis 10. Juli gibt es auf dem Hof Bettenrode die 12. Bettenröder Dressurtage zu sehen. Das Teilnehmerfeld wird dabei von Matthias Alexander Rath angeführt.

Voriger Artikel
Muskelriss und Medaillensammlung
Nächster Artikel
Lisa Jung erfüllt weitere DM-Norm

Matthias Rath

Quelle: Uwe Anspach

Bettenrode. Der gebürtige Lübecker wurde vor allem als Reiter des Wunderhengstes Totilas bekannt. Erneut für Bettenrode zugesagt hat auch Top-Ausbilder Holga Finken, der unter anderem das Bundeschampionat zehnmal gewonnen hat. Auch bei den 12. Bettenröder Dressurtagen wird eines der heißbegehrten Tickets für das Finale des Nürnberger Burg-Pokals vergeben. bam

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
05.12.2016 - 18:11 Uhr

Darmstadt 98 hat nach nur 13 Spielen in der neuen Saison Trainer Norbert Meier gefeuert. Angesichts der Rahmenbedingungen ist seine Arbeit eher als Erfolg zu werten, meint Sportbuzzer-Autor Sebastian Harfst.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt