Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Aufstieg in die Bundesliga

Minigolf: MGC Göttingen Aufstieg in die Bundesliga

Bei der Relegation zur 1. Minigolf-Bundesliga im Bundesleistungszentrum Bad Münder hat sich das Göttinger Team I souverän mit 964 Schlägen vor dem MSC Wesel (1043) durchgesetzt und startet damit in der neuen Saison wieder in der 1. Bundesliga Nord.

Voriger Artikel
Tanzteam mit neuer Choreografie
Nächster Artikel
Maja Willig holt für 1. RCG Bronze

Symbolbild

Quelle: SPF

Göttingen. Das beste Einzelergebnis erzielte dabei mit 156 Schlägen der MGCer Konrad Jahr. Außerdem traten für Göttingen Lars Hasse, Henning Weißmann, Steven Böttcher, Christian Roselieb und Uwe Tusch an. Witterungsbedingt wurden an beiden Wettkampftagen nur jeweils drei Durchgänge gespielt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
22.06.2017 - 13:54 Uhr

82 Kinder zwischen fünf und 14 Jahren sind mit dabei

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen