Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
MGC-Minigolfer bei Deutscher Meisterschaft

Nationale Titelkämpfe MGC-Minigolfer bei Deutscher Meisterschaft

Die deutsche Minigolf-Elite trifft sich momentan in Murnau am Staffelsee (Oberbayern) zur 20. Deutschen Meisterschaft. Mit dabei: die Spielerinnen des MGC Göttingen.

Voriger Artikel
"Ritterschlag" für Lennart Pietsch
Nächster Artikel
Minigolfer bei Deutscher Meisterschaft

Bianca Zodrow hat die goldene Ehrennadel des Deutschen Minigolf-Sportverbandes erhalten.

Quelle: R

Göttingen. An den ersten beiden Wettkampftagen steht der Mannschaftswettbewerb an, bei dem acht Durchgänge (je vier auf den Systemen Eternit und Beton) gespielt werden. Das MGC-Damenteam mit Jasmin Ehm, Alexandra von dem Knesebeck und Bianca Zodrow wird vervollständigt von Nicole Birkelbach, die nach langem, gesundheitsbedingtem Ausfall wieder ins Geschehen eingreift.  

Die Göttinger Spielerinnen werden sich voraussichtlich mit den Mainzer Damen und eventuell auch mit der SG Schwaikheim/Hilzingen einen spannenden Wettkampf liefern. Nach acht Durchgängen steht nicht nur der Deutsche Meister fest, sondern auch, wer am Europa Cup im August in Algund (Süd Tirol) teilnimmt.

Im Einzel ab Freitag rechnen sich sämtliche Göttinger Vertreterinnen Chancen auf die vorderen Plätze aus. Die besten Chancen hat aber die Deutsche Senioren-Meisterin Alice Kobisch vom MGC Mainz.

Große Freude herrschte unterdessen bei der MGCerin Bianca Zodrow. Ihr wurde in Murnau im Rahmen der Eröffnungsfeier zur Deutschen Meisterschaft die goldene Ehrennadel des Deutschen Minigolf-Sportverbandes verliehen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
27.07.2017 - 15:36 Uhr

Bezirkspokal: Schneegans-Elf erwartet Sülbeck/Immensen / Brüderduell bei Lenglern-Seulingen

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen