Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Mit fünftem Sieg Rekordhalter

VWA-Firmen-Cup geht an die Sparkasse Göttingen Mit fünftem Sieg Rekordhalter

Die Mannschaft der Sparkasse Göttingen hat sich bei der 14. Auflage des Tennisturniers um VWA-Firmen-Cup zum fünften Mal den begehrten Siegerpokal gesichert. Damit ist die Sparkasse Rekordsieger vor der Refratechnik, die den Titel auch schon viermal holen konnte.

Voriger Artikel
Wieder einen Schritt weiter
Nächster Artikel
Zum fünften Mal in Folge live dabei

Tennis beim VWA-Firmencup

Quelle: r

Göttingen. Bereits in den Gruppenspielen demonstrierte die Mannschaft der Sparkasse um Dorian Niesel, der im Punktspielbetrieb für den TV Sösetal-Förste bei den Herren an Position ein spielt, ihre Stärke. Sowohl gegen die Stadtwerke Göttingen als auch gegen die Refratechnik gab es jeweils einen 5:1-Sieg.

Im Finale traf die Mannschaft der Sparkasse auf die Spieler der Georg-August-Universität, die ebenfalls ungeschlagen die Gruppenrunde gegen die Deutsche Exide und die VWA Göttingen absolvierten. Im Endspiel punkteten für die Sparkasse in den Einzeln Dorian Niesel, Max Olbricht und Volker Ebner. Das anschließende Mixed und auch das Herren-Doppel gingen ebenfalls an die Sparkasse.

Platzierungen:

1. Sparkasse Göttingen

2. Universität Göttingen

3. Finanzamt Göttingen

4. Stadtwerke Göttingen

5. Refratechnik

6. Körpercampus

7. Rehazentrum Rainer Junge

8. Deutsche Exide

9. VWA Göttingen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
04.12.2016 - 19:30 Uhr

Überraschungsteam Eintracht Frankfurt hat beim FC Augsburg einen Dämpfer erlitten und den Sprung auf einen Champions-League-Platz verpasst.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt