Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Nikolausberger SC setzt Siegesserie fort

Handball-Region Nikolausberger SC setzt Siegesserie fort

Der Nikolausberger SC ist mit einer Siegesserie von vier Spielen in die Qualifikationsrunde zur Handball-Regionsoberliga gestartet.

Voriger Artikel
Drei Podestplätze in Wolfsburg
Nächster Artikel
Schach-Bezirksklasse

Jens van Dort

Quelle: Theodoro da Silva

Göttingen. Ebenso souverän wie der Tabellenzweite der Ost-Staffel präsentierte sich die HG Rosdorf-Grone II bei ihrem Gastspiel in Duderstadt.

TV Jahn Duderstadt II – HG Rosdorf-Grone II 20:35 (9:20). Zu Beginn bot der TV Jahn noch Paroli(3:4/4.), hatte aber schnell dem guten HG-Kombinationsspiel nichts mehr entgegen zu setzen. Die Abwehr stand ordentlich und hatte in Keeper Niklas Seebode einen zuverlässigen Keeper (parierte 5 Siebenmeter) im Rücken. Auch nach der Pause war Rosdorf-Grone spielbestimmend, baute den Vorsprung weiter aus. – Tore HG: Burgdorf (4), Epler (6), T. Herthum (1), Hoffmann (5), Hornig (1), Krauhausen (2/1), Krempec (3), Messerschmidt (2), Mündemann (3), Nolte (2/1), Streckfuss (6).
Nikolausberger SC – MTV Geismar III 37:18 (17:9). Die Gastgeber knüpften an die Vorstellungen der vorherigen Spiele an, führten schnell 3:0 und bauten diesen Vorsprung immer weiter aus (11:4). Es wurde munter durchgewechselt, alle NSC-Akteure trafen. Auch die zweite Halbzeit hielt kaum Überraschungen bereit. Der Abstand wuchs und betrug nach einiger Zeit bereits eine Differenz von 16 Toren (30:14). Dass es am Ende sogar 19 waren, verdeutlichte die Dominanz und einen Klassenunterschied. – Tore NSC: Förster (9), Lommel (7), L. Lange (6), S. Lange (3), van Dort (3), Vorberg (3), Heidemann (2), Eilers (2), Koch (1). Geismar III: Zellmer (9), Brauschke (3), Böhm (2), Henne (1), Münter (1), Nienstedt (1).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
07.12.2016 - 15:59 Uhr

Die Staatsanwaltschaft in Madrid hat Anklage gegen Bayern-Star Xabi Alonso sowie zwei weitere frühere Spieler von Real Madrid wegen mutmaßlicher Steuervergehen erhoben.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt