Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Nikuradse ist Deutscher Vizemeister

Radsport Nikuradse ist Deutscher Vizemeister

Der Radsportler Nicolas Nikuradse vom Tuspo Weende ist deutscher Vizemeister. Bei den Titelkämpfen der U19 im Bergfahren musste sicher der Hann. Mündener lediglich Johannes Adamietz (SSV Ulm) geschlagen geben.

Voriger Artikel
Fußballfestival beim Erlebnis Turnfest
Nächster Artikel
Schülerturnier im Groner Sand

Nicolas Nikuradse

Quelle: r

Göttingen. Nach 109 Kilometern und knapp drei Stunden fuhr Nikuradse zur Silbermedaille. Dritter wurde Niklas Märkl (RSV Linden). Er hatte dafür gesorgt, dass sich eine siebenköpfige Spitzengruppe vom Feld löste, in der sich auch Nikuradse befand. Der Tuspo-Fahrer hatte bereits mit Siegen auf der Kurzstrecke der Tour d‘Energie im April sowie beim höchst anspruchsvollen Sonneberg-Preis im Mai seine Qualitäten am Berg unter Beweis gestellt.

Von Timo Holloway

Voriger Artikel
Nächster Artikel
05.12.2016 - 18:11 Uhr

Darmstadt 98 hat nach nur 13 Spielen in der neuen Saison Trainer Norbert Meier gefeuert. Angesichts der Rahmenbedingungen ist seine Arbeit eher als Erfolg zu werten, meint Sportbuzzer-Autor Sebastian Harfst.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt