Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Partie im Gewitter

Fußball-Bezirksliga Partie im Gewitter

SC Hainberg - SG Lenglern. Die Partie wurde nach einer Gewitterunterbrechung nicht wieder angepfiffen. Der Starkregen hat den Platz derart zugesetzt, das er nicht mehr bespielbar war.

Voriger Artikel
König rettet 05 im Derby einen Punkt
Nächster Artikel
Niederlage im ersten Testspiel
Quelle: Alciro Theodoro da Silva

Göttingen. Hagenberg - SV Dosl. Osterode 1:0

Bovender SV - TSV Sudheim

BW Bilshausen - TSV Bremke/Ischenrode 1:3 (1:1). „Der Sieg ist letztlich verdient, aber schon ein sogenannter schmutziger Sieg“, resümierte Michaela Lahrsow. Die TSV-Sprecherin attestierte den Bremkern eine „unterirdische erste Hälfte“ in der keine Zweikämpfe angenommen wurden. Nach der Pause war der TSV dann aber hellwach und dominierte die Partie. Dabei profitierte Bremke allerdings auch von der Verletzung des starken BW-Spielertrainers Sebastian Gehrke. - Tore: 1:0 Gehrke (14.), 1:1 Denecke (35.), 1:2 Doll (70.), 1:3 Denecke (88.).

SG Bergdörfer - SSV Nörten-Hardenberg 2:5 (1:2). Mit dem dritten Sieg im dritten Spiel und zum dritten Mal mit fünf Toren hat die Elf von Trainer Marko Grube einen Bilderbuch-Start hingelegt. - Tore: 0:1 Grube-Koch (13.), 1:1 Ernst (42.), 1:2 Duymelinck (45.+1), 1:3 Stief (51.), 1:4/1:5 Duymelinck (53./66.), 2:5 Eckermann (70.).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Hardenberg Klassika Gartenmarkt