Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Gieboldehausen holt zum Start einen Punkt

Radball-Landesliga Gieboldehausen holt zum Start einen Punkt

In Oker im Harz hat die neue Radball-Landesliga-Saison begonnen. Aus dem Eichsfeld fuhr als einzige Mannschaft der RV Wanderlust Gieboldehausen mit Dennis Kurzer und Markus Schulz auf das Parkett.

Voriger Artikel
SG Rhume gilt als Titelanwärter
Nächster Artikel
500 Grundschüler im Jahnstadion
Quelle: Pförtner (Symbolbild)

Duderstadt. Das außer Konkurrenz spielende U19-Duo vom RV Möve Bilshausen mit Constantin und Daniel Beck sagte verletzungsbedingt ab.

Eine kalte Dusche mussten die Gieboldehäuser zu Beginn mit der 1:9-Niederlage gegen Oker I über sich ergehen lassen. Den ersten Punktgewinn erkämpfte sich der RV Wanderlust in Partie zwei dank eines 3:3 gegen Bramsche IV. Es folgten deutliche Niederlagen gegen Gespanne vom RVS Oberneuland I (1:9) und II (1:4). Auch im letzten Match gegen RSV Bramsche III (3:7) blieben die Eichsfelder punktlos.bko

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
19.10.2017 - 15:09 Uhr

Gerade als es so schien, dass Fußball-Landesligist SCW Göttingen seine Krise hinter sich lässt, gab es ein bitteres 1:4 beim BSC Acosta. Vor dem Kellerduell zwischen dem Schlusslicht und dem Vorletzten Lehndorf am Sonntag um 14.30 Uhr sagt Stürmer Julian Kratzert: Wir müssen unbedingt gewinnen!

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen