Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Rekord nach langer Pause

Leichtathletik Rekord nach langer Pause

Einen optimalen Start in die Hallensaison hat Neele Eckhardt (LGG) erwischt. Beim Hallensportfest in Hannover verbesserte die Dreispringerin ihren eigenen Landesrekord auf 13,38 Meter.

Voriger Artikel
Geismar erkämpft sich Sieg
Nächster Artikel
Both spielt mit VfL Stade beim ASC 46 Göttingen
Quelle: CR (Symbolfoto)

Göttingen.  Die Leistung ist umso bemerkenswerter, weil die 23-Jährige gleich vier Versuche aus verkürztem Anlauf jenseits der 13,25 Meter setzte. Diese Vorsichtsmaßnahme hielt Trainer Frank Reinhardt im ersten Wettkampf nach fast einjähriger, verletzungsbedingter Wettkampfpause für notwendig.

Einige LGG-Athleten konnten ihre Meldungen für Hannover krankheits- oder verletzungsbedingt nicht wahrnehmen, sodass weitere gute Platzierungen bei dem seht gut besetzten zweitägigen Wettkampf Mangelware blieben. Bei den M-15-Jugendlichen gewann Tobias Buck-Gramcko nicht unbedingt erwartungsgemäß die 60 m Hürden in neuer Bestzeit von 9,09 Sekunden. Ihre Premiere in der U-18-Jugendklasse war für Johanna Hillebrand mit einem dritten Platz im Weitsprung (5,20 Meter) durchaus zufriedenstellend. Das A-Finale über 60 Meter erreichte Matthis Seebode (U 18) und wurde nach einer Vorlaufzeit von 7,67 Sechster in 7,70 Sekunden. Nuri Moschner (W 15) kam über 60 m Hürden in neuer persönlicher Bestzeit von 9,99 Sekunden auf den siebten Platz.

Noch etwas Sand im Getriebe ist drei Wochen vor den Deutschen Hallenmehrkampf-Meisterschaften bei Lisa Jung. Die U-20-Jugendliche wurde in Hannover Zweite im Weitsprung (5,21 Meter) und Vierte über 60 m Hürden (9,61 Sekunden). Am Vortag kam sie bei einem Meeting in Erfurt über dieselbe Strecke auf 9,62 Sekunden (3.) und gewann den Hochsprung mit 1,55 Metern.

bru

Voriger Artikel
Nächster Artikel
09.12.2016 - 17:47 Uhr

Borussia Mönchengladbachs Trainer André Schubert zeigt sich nach der Misserfolgsserie des Clubs kämpferisch.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt