Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Ricarda Hinterthaner gewinnt Dressur in Wingerode

Reiten RC 78 Duderstadt Ricarda Hinterthaner gewinnt Dressur in Wingerode

Die Turnierreiter des RC 78 Duderstadt haben sich beim Turnier in Wingerode nicht vom "herbstlichen" Ambiente abschrecken lassen. Gut in Form war beispielweise Ricarda Hinterthaner, die in der Dressurpferdeprüfung der Kl. A gewann.

Voriger Artikel
Mintel mit starker DM-Premiere
Nächster Artikel
Jan Sauerbrey coacht Göttinger JBBL-Team

Ricarda Hinterthaner und ihr Vierbeiner "Konfetti" gewinnen in Wingerode die Dressurprüfung der Kl.

Quelle: r

Duderstadt. Anja Mecke startete mit ihrem "Fallin Friend" auch in der Dressur.  Platz 6 hieß es am Ende in der Dressurprüfung Kl.A** und Platz 7 in der Dressurprüfung Kl. L.

In der Dressurprüfung der Kl.  E ging der 5. Rang an Nele Hellmold und "Tom". Im Führzügelwettbewerb holten sich Julius Kurzer und "Perle" den dritten Rang

Im Stilspringen der Kl.E ging der 3. Platz mit einer Wertnote von 7,8 an Nils Hellmold und seinem "Ante Portas". Das Stilspringen der Klasse A * war gleich dreimal mit Duderstädter Reitern platziert.  Platz 4 ging an Lucy Conrady und "Giselle". Platz 6 an Annelie Rink und "Eye catcher" und Platz 9 an Andrea Ponndorf und "Hermine". Dieses Paar holte auch Rang 5 in der Springprüfung der Kl.  A** und Rang 7 in der Springprüfung der Kl. L. Kathleen Fredershausen und "Carino" gewannen Silber in der Springpferdeprüfung der Kl. A**  mit einer Wertnote von 8,2 und Platz 5 in der Springpferdeprüfung der Kl.A*. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
06.12.2016 - 20:14 Uhr

Bittere Nachricht für alle Fans von Borussia Mönchengladbach: Alvaro Dominguez muss seine Karriere beenden

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt