Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regen

Navigation:
Rosdorf-Grone gewinnt 33:29

Handball-Oberliga der Männer Rosdorf-Grone gewinnt 33:29

Oberligist HG Rosdorf-Grone ist nicht zu bremsen. Bei  der HSG Nienburg gewannen die Schützlinge von Trainer Gernot Weiss mit 33:29 ( 16:17).  

Voriger Artikel
Geismar unterliegt 23:29
Nächster Artikel
TV Jahn Duderstadt verpasst Sprung ins Endspiel
Quelle: Dpa

Nienburg.  Mit nunmehr 11:1 Punkten in Folge unterstrich die HG auch in Nienburg ihre gute Form. Dabei hinterließ der Sieger im ersten Durchgang kein gutes Bild und lag daher im Rückstand. „In der zweiten Halbzeit waren wir vor allem mit einer starken Deckung deutlich besser und haben am Ende noch einen verdienten Sieg eingefahren“, unterstrich Co-Trainer Lennart Pietsch. Nach dem 24:24 (47.) zog Rosdorf-Grone auf 33:27 davon. Ruck (8), Frölich. Zech (je 5), Brandes (5/2), Wächter (4), Krumsiek (3), Sievers (2/1) und Avram (1) teilten sich die HG-Treffer.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
24.09.2017 - 23:07 Uhr

Talwar trifft dreifach bei 7:2 Erfolg gegen die SG Drammetal

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen