Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
SG Rhume I will weit vorn landen

Tischtennis SG Rhume I will weit vorn landen

Im eichsfeldischen Tischtennissport nimmt die SG Rhume neben den Herren- nun auch im Mädchen-Spielbetrieb die Führungsrolle ein. Die Spielgemeinschaft hat für die jetzt beginnende Herbst-Saison zwei Teams für die Mädchen-Bezirksliga gemeldet. Damit sorgen die SG-Mädels für eine Belebung dieser Spielklasse.

Voriger Artikel
Neue Meister aus dem Eichsfeld werden ermittelt
Nächster Artikel
Neuling TSV Seulingen rechnet sich einiges aus

Spielt für die SG Rhume I in der kommenden Saison an der Spitzenposition: Nadine Gatzemeier.

Quelle: Walliser

Rhumspringe. Das erste SG-Aufgebot rechnet sich einen Platz in der oberen Tabellenhälfte aus. Für die zweite SG-Garnitur wäre die weitere Klassenzugehörigkeit bereits ein riesiger Erfolg. Wie schon in der Vergangenheit wird pro Halbserie ein Meister ausgespielt. Bereits im Vorfeld verdient der Betreuerstab der SG Anerkennung für sein Engagement, weil die weiten Fahrten zu den Auswärtsspielen mit einem hohen Zeitaufwand verbunden sind.

SG Rhume I: 1. Nadine Gatzemeier; 2. Leonie Preiß; 3. Alina Steinmetz; 4. Franziska Domeier. – SG Rhume II: 1. Anna Steinmetz; 2. Julia Priebe; 3. Diana Priebe.

Dienstag, 18. September, 18.30 Uhr: SG Rhume I – TTC Herzberg.
Freitag, 28. September, 18.30 Uhr: TTV Göttingerode – SG Rhume II.
Sonnabend, 29. September, 14 Uhr: SG Rhume I – RSV Braunschweig II.
Montag, 1. Oktober, 18.15 Uhr: TuS Kirchberg – SG Rhume II.
Dienstag, 2. Okober, 18.15 Uhr: SG Rhume II - TTC Herzberg.
Freitag, 5. Oktober, 18.30 Uhr: SG Rhume I – TTG Sattenhausen/Wöllmarshausen.
Sonnabend, 6. Oktober, 15.30 Uhr: SG Rhume II – SV Jembke II.
Sonnabend, 13. Oktober, 14 Uhr: TTG Sattenhausen/Wöllmarshausen – SG Rhume II.
Donnerstag, 1. November, 18 Uhr: TTV Göttingerode – SG Rhume I.
Sonnabend, 3. November, 13.30 Uhr: TSV Meerdorf – SG Rhume I, TSV Meerdorf – SG Rhume II (15.30 Uhr).
Sonnabend, 10. November, 14 Uhr: SV Jembke II – SG Rhume I.
Freitag, 16. November, 18.30 Uhr: SG Rhume I – TuS Kirchberg.
Sonnabend, 24. November, 14 Uhr: TSV Rothemühle- SG Rhume I, SG Rhume II - RSV Braunschweig II (15 Uhr).
Freitag, 30. November, 18.30 Uhr: TSV Rothemühle – SG Rhume II.
Sonnabend, 8. Dez., 14 Uhr: SG Rhume I – Gifhorn, Rhume II – Gifhorn (16 Uhr).

ja

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
17.10.2017 - 15:45 Uhr

Der FFC Renshausen hat in der Frauenfußball-Oberliga durch einen 2:0 (1:0)-Auswärtssieg beim FC Pfeil Broistedt den zweiten Platz untermauert. Die Tore für die Eichsfelderinnen markierten Julia Deppe und Lisa Schwerthelm.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen