Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
SG Rhume II kommt immer besser in Schwung

Tischtennis-Bezirksklasse der Herren SG Rhume II kommt immer besser in Schwung

In der Tischtennis-Bezirksklasse hat die zweite Mannschaft vom TV Bilshausen beim TTV Geismar III die sechste Niederlage kassiert, während die SG Rhume II gegen den MTV Grone den dritten Sieg in Serie verbuchte.

Voriger Artikel
Rödlinghausen schockt Torpedo erneut
Nächster Artikel
1000. Geburt in Neu Bethlehem
Quelle: R

Eichsfeld. Nur die Bilshäuser Thomas Marienfeldt/Horst Sommer im Doppel und Marienfeldt im Einzel waren für den TV in der Kreisstadt bei der hohen 2:9-Niederlage erfolgreich. Walter Jünemann aus der dritten TV-Garnitur ergänzte das eichsfeldische Sextett. Das Ergebnis weicht aber vom wirklichen Leistungsunterschied der beiden Kellerkinder erheblich ab, da gleich alle vier Fünfsatzspiele an die Gastgeber gingen.

In immer besserer Form präsentiert sich die zweite Vertretung der SG Rhume. Aufgrund einer Karnevalsveranstaltung in Rüdershausen wichen die Rhumer nach Bilshausen aus. Auch auf fremden Hallenboden dominierten die Eichsfelder selbst ohne ihre Nummer eins Gatzemeier in der Formation Diedrich, Reinhardt, Kujoth, Müller, Bockelmann und Hose beim 9:1-Sieg das Heimspiel nach Belieben und schickten den Tabellennachbarn MTV Grone chancenlos wieder nach Hause. Die SG-Reserve klettert mit dem ausgeglichenen Punktekonto in der Tabelle auf den vierten Platz.

Von Berthold Kopp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
05.12.2016 - 18:11 Uhr

Darmstadt 98 hat nach nur 13 Spielen in der neuen Saison Trainer Norbert Meier gefeuert. Angesichts der Rahmenbedingungen ist seine Arbeit eher als Erfolg zu werten, meint Sportbuzzer-Autor Sebastian Harfst.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt