Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
SV Bilshausen bezwingt Lenglern 5:2

Fußball-Bezirksliga SV Bilshausen bezwingt Lenglern 5:2

Mehr Ballbesitz hat die SG Lenglern gehabt, die Punkte aber hat der SV BW Bilshausen geholt. Mit 5:2 (3:1) gewannen die Eichsfelder auf fremdem Platz.

Voriger Artikel
TV Bilshausen in bestechender Form
Nächster Artikel
Eichsfelder Vertreter gehen leer aus

Symbolbild

Quelle: dpa

Göttingen. "In den anderen Spielen hatten wir immer mehr Ballbesitz, aber dieses Mal war es anders. Aber wir waren brutal effektiv", berichtete Bilshausens Spielertrainer Sebastian Gehrke. Aus vier Chancen machten die Blau-Weißen drei Tore, führten zur Halbzeit bereits mit 3:1. "Ich habe mir gedacht, dass wir in der zweiten Halbzeit nur noch sicher in der Defensive stehen müssten, dann würde es reichen", sagte Gehrke.

Doch es kam anders. Kurz nach der Halbzeit verkürzten die Lenglerner auf 2:3. Der von Gehrke befürchtete Aufwind bei der SG blieb aber aus, denn nur wenige Minuten später sorgten die Bilshäuser mit einem Doppelschlag für klare Verhältnisse. "Wir haben keinen guten Fußball gezeigt, aber das war auf diesem Rasen auch nicht möglich", meinte der Bilshäuser Coach, der aus seiner sehr homogen auftretenden Mannschaft seinen Ersatzkeeper Fabian Paul besonders lobte. "Er hat in dieser Serie noch nicht gespielt und ein wirklich gutes Spiel gemacht", lobte Gehrke den Schlussmann, der den urlaubenden Dennis Laule vertrat.

Tore: 0:1 Eigentor (11.), 0:2 Hungerland (37.), 1:2 Kleinschmidt (40.), 1:3 Strüber (44.), 2:3 Beyazit (47.), 2:4/2:5 Heinrichs (51./53.).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
26.09.2016 - 18:43 Uhr

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss aufgrund der Ausschreitungen seiner sogenannten "Fans" im Pokalspiel beim 1. FC Magdeburg im August bei zwei kommenden Heimspielen auf Teile seiner Anhänger verzichten.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt