Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Schießen: KSV-Südharz überzeugt beim Ranglisten Finale in Hannover

Gute Platzierungen für Jungschützen Schießen: KSV-Südharz überzeugt beim Ranglisten Finale in Hannover

Mit zehn Jugendschützen der Jahrgänge 1997 - 2001 war der KSV-Südharz beim Ranglisten-Finale im Leistungszentrum in Hannover vertreten. Nur die besten zehn Teilnehmer des Vorkampfes in den einzelnen Jahrgängen hatten sich für diese Endrunde, bei der zwei Durchgänge absolviert werden mussten, qualifiziert.

Voriger Artikel
Ju-Jutsu-Clubs Nesselröden: Prüfungen erfolgreich
Nächster Artikel
Bezirkspokalfahren im Kunst- und Einradfahren in Liebenburg

Erster Platz mit Topergebnissen: Simon Kötz. (SB Nesselröden).

Quelle: EF

Eichsfeld. Die Resultate wurden dann addiert und bestimmten letztlich den Sieger.

Eva-Maria Nörthemann vom SV Gerblingerode konnte mit 175 und 176 Ringen im Jahrgang 2001 ihren ersten Sieg auf Landesebene feiern. Auch Simon Kötz aus Nesselröden konnte mit zwei Topresultaten von 184 und 187 Ringen im Jahrgang 2000 den ersten Platz belegen.
Sophia Degenhard vom SV Rüdershausen kam im Jahrgang 1997 auf den dritten Platz.

Nina Reuleke von der SG Zorge errang im Jahrgang 2000 den dritten Rang, und auch Luca Schwedhelm wurde im Jahrgang 2001 Dritter. „Das war ein gelungener Start in die neue Saison auf Landesebene“ freute sich Kreisjugend-Referent Jens Nörthemann , der hofft, dass die Jungschützen ihre gute Form bei den anstehenden Wettkämpfen Richtung Landesmeisterschaften konservieren.

cro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
06.12.2016 - 09:15 Uhr

Angeblich soll es geheime Gespräche über eine Neubesetzung der Position von Dietmar Beiersdorfer gegeben haben

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt