Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Siegloses Bilshausen empfängt Spitzenreiter

Tischtennis-Bezirksliga der Damen Siegloses Bilshausen empfängt Spitzenreiter

Eine noch schwierigere Aufgabe könnte für die Bilshäuser Damen am morgigen Freitag wohl nicht auf dem Programm stehen: In der Tischtennis-Bezirksliga bislang noch sieglos, empfangen die TVerinnen ab 20 Uhr als Gegner den ungeschlagenen Spitzenreiter TSV Sudheim.

Voriger Artikel
Werner und Lanciana hängen die Verfolger ab
Nächster Artikel
Auf fremdem Parkett noch sieglos

Spielerin des TV Bilshausen: Nadine Schmidt.

Quelle: Walliser

Eichsfeld . Beim Titelaspiranten aus Sudheim sind auch noch die zwei stärksten Spielerinnen dieser Liga, Julia Pinnecke und Chantal Pannhausen, angesiedelt. Diese beiden Top-Damen haben bei ihren vier Auftritten bereits 15:3-Einzelerfolge eingefahren. Aber auf den unteren Rängen sind die Gäste verwundbar. Deshalb sollte der Außenseiter aus Bilshausen auf keinen Fall die Höchststrafe zulassen. Nebenbei: Die TVB-Spielerinnen ärgerten das Quartett aus Sudheim im Frühjahr dieses Jahres ganz schön. Es gab nämlich einen beachtenswerten 7:7-Teilerfolg. Natürlich ist eine Wiederholung nur dann möglich, wenn man mit Bestbesetzung an die Spieltische gehen kann. In den bislang ausgetragenen drei Spielen agierte man stets ersatzgeschwächt. Bleibt zu hoffen, dass es dieses Mal anders aussieht.

Damen-Kreisliga
In einem Nachholspiel der Damen-Kreisliga kam die erste Garnitur des TSV Seulingen gegen die eigene „zweite Vertretung“ zum 8:1-Erfolg. – TSV I: Brasche/Rahlfs (1), Jung/Münter (1), Brasche (2), Jung (2), Münter (2). – TSV II: Schulz (1).

ja

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Fußball-Kreisliga

Reizvolle Duelle bietet der anstehende Spieltag der Fußball-Kreisliga für die Eichsfelder Mannschaften. Neben dem Derby Hilkerode gegen Desingerode empfangen die SG Bergdörfer und der TSV Seulingen die Topteams der Liga. Während der TSV Spitzenreiter Bovenden erwartet, will Aufsteiger Bergdörfer versuchen, dem Zweiten SG Lenglern Punkte abzuknöpfen.

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
21.10.2017 - 21:28 Uhr

Das Ende einer Ära: Karl Rothmund hat sein Amt als Präsident des zweitgrößten Landesverbandes in Deutschland abgelegt. Der 74-Jährige war insgesamt 27 Jahre für den NFV tätig.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen