Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Souveräner Sieg

Handball: Regionsliga weibl. C-Jugend Souveräner Sieg

Im ersten Heimspiel der Saison zeigten die Spielerinnen des TV Jahn Duderstadt gegen den HSG Plesse-Hardenberg II eine gute Leistung und fuhren einen Sieg ein. Mit 30:16 (16:8) gewannen sie souverän.

Voriger Artikel
Sportabzeichen im Jahnstadion
Nächster Artikel
ASC II verpatzt Saisonstart in Wolfsburg
Quelle: dpa (Symbolbild)

Schnell wurde die 2:0 Führung herausgespielt. Dieser Vorsprung hielt die ersten zehn Minuten bis zum 7:5 Stand. Dann wurde in der Abwehr ein wenig umgestellt und ein komfortabler 11:5 Vorsprung herausgespielt, der bis zum Pausenpfiff über 12:7 und 16:7 auf 16:8 ausgebaut wurde.

Zu Beginn der zweiten Hälfte konnte Plesse auf 17:11 herankommen, ehe die Duderstädterinnen wieder im Schwung waren und sowohl über Einzelaktionen als auch gute Passkombinationen auf 22:11 erhöhten. Über 22:12, 26:12, 26:14, 30:14 blieben den Gästen zwar auch die letzten beiden Treffer zum 30:16, doch der Sieg war dem TV Jahn sicher. r/hsc

TV Jahn Duderstadt - HSG Plesse-Hardenberg II   30:16 (16:8).

Spielerinnen TV Jahn: Post (1.Hälfte Tor/3), Adler (2. Hälfte Tor/2), Wagner (1), Bischof (6), Friedrich (3), M. Rohde (6), Deeg (3), Unterberg (3), Steinberger (1), Becker (2), S. Rohde, Frölich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
10.12.2016 - 13:45 Uhr

Nach seinem Aus bei den Niedersachsen kritisierte Dieter Hecking die Einstellung der Spieler bei seinem Ex-Klub, verteidigte aber Julian Draxler und Manager Klaus Allofs.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt