Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
TSC-Herren 30 gelingt Durchmarsch in Nordliga

Tennis TSC-Herren 30 gelingt Durchmarsch in Nordliga

Mit einem 5:4 Sieg im Relegationsspiel um den Aufstieg in die Nordliga gegen den TC Molfsee, Meister in Schleswig-Holstein, krönten die Herren 30 des Tennis- und Skuclubs Göttingen ihre perfekte Saison.

Voriger Artikel
Turnierreiter unterwegs
Nächster Artikel
HGRG holt zweiten Saisonsieg gegen JSG Elm

Die erfolgreiche Herre-30-Mannschaft des TSC.

Quelle: R

Göttingen. Bereits nach den Einzel und dem 5:1 Zwischenstand war die Partie für den Oberligameister entschieden. Philipp Kauffmann setzte sich an Position 1 ebenso klar in zwei Sätzen (6:3, 6:3) durch wie Kai Dietrich (6:1, 6:3), Thomas Herchenhein (7:5, 6:1) und Tobias Hedtke an den den Positionen vier bis sechs. Sven Pabel musste sich hingegen mit 1:6, 4:6 geschlagen geben.

Den entscheidenen fünften Punkt holte Wieland Staab mit einem äußerst knappen 3:6, 6:3 und 10:8 Sieg und sicherte somit den direkten Aufstieg in die Nordliga, bemerkenswert dabei ist allerdings, dass die Truppe erst im letzten Jahr von der Landesliga in die Oberliga aufgestiegen ist.    

Voriger Artikel
Nächster Artikel
06.12.2016 - 20:14 Uhr

Bittere Nachricht für alle Fans von Borussia Mönchengladbach: Alvaro Dominguez muss seine Karriere beenden

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt