Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
TV Bilshausen verteidigt Tabellenführung

Tischtennis-Bezirksklasse TV Bilshausen verteidigt Tabellenführung

Mit dem 9:5-Erfolg über den ESV Rot-weiß Götingen wurde vom TV Bilshausen in der Tischtennis-Bezirksklasse der Herren die Tabellenführung verteidigt. DJK Krebeck bezog beim SCW Göttingen II eine weitere 3:9-Niederlage. Die Jungen des TV Bilshausen werden als Tabellendritter die Herbst-Saison der Bezirksklasse beenden.

Voriger Artikel
Rosdorf-Grone II reicht rote Laterne weiter
Nächster Artikel
Fritz Henry Otto gewinnt Degen-Turnier

Bringt beide Einzel nach Hause: der Bilshäuser Spitzenakteur Gerhard Hinz.

Quelle: Eichsfeld

Eichsfeld. TV Bilshausen – ESV Rot-Weiß Göttingen 9:5. Trotz der Bestbesetzung waren die Hausherren nervös in diese Partie gestartet. So wurde bei den drei Auftaktdoppeln lediglich eine Partie gewonnen. Aber diesen kleinen Fehlstart haben die Eichsfelder mit der 8:4-Ausbeute bei den zwölf Einzeln postwendend wieder ausgebügelt.

 
Dabei brachte TVB-Spitzenakteur Gerhard Hinz gegen Christiam Grabe und Peter Thomä beide Einzel nach Hause. Außerdem behielt in der unteren Etage Jörn-Henrik Behrendt über beide Göttinger Manfred Kuhnert und Gerhard Gastrock die Oberhand. – TVB: Behrendt/Lambertz (1), Hinz (2), Reuse (1), Hillebrecht (1), Weber (1), Behrendt (2), Strüber (1).

 
SCW Göttingen II – DJK Krebeck 9:3. Die Hausherren hatten hier ihren Heimvorteil entscheidend in die Waagschale geworfen und gingen mit 7:1 In Führung. Danach erkämpften die wieder ersatzgeschwächten Eichsfelder doch noch zwei Einzelerfolge. Zunächst behielt Floriian Otto über den Weender Simon Wiwik in ver Sätzen die Oberhand. Danach meisterte in fünf Sätzen auch noch der DJKer Steffen Nötzel seine Aufgabe gegen Daniel Holek. – DJK: Fuchs/F. Otto (1), F. Otto (1), Nötzel (1).

 
Jungen-Bezirksklasse: TSV Langenholtensen – TV Bilshausen 0:7. Mit diesem Kantersieg werden die TVB-Jungen als Tabellendritter die Herbst-Saison 2015 beenden. – TVB: Agte/Henning (1), Maaß/Hillebrecht (1), Agte (2), Henning (1), Hillebrecht (1), Maaß (1)

 

Von Wolfgang Janek

Voriger Artikel
Nächster Artikel
04.12.2016 - 12:05 Uhr

Das 13. Erfolgserlebnis des Bundesliganeulings aus Leipzig wurde von "einer kapitalen Fehlentscheidung" überschattet. Das Missgeschick von Schiedsrichter Dankert sorgt nach der Partie für jede Menge Wirrwarr.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt