Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
TV Gieboldehausen wird Mannschaftsmeister

Leichtathletik-Sportfest in Kalefeld TV Gieboldehausen wird Mannschaftsmeister

Beim Abendsportfest der LG Altes Amt in Kalefeld hat die weibliche U-10-Mannschaft des TV Germania Gieboldehausen erstklassige Konkurrenz hinter sich gelassen und die Mannschaftswertung gewonnen.

Voriger Artikel
Unerwarteter Sieg für TSC-Doppel
Nächster Artikel
Herr über Pinnwände und Netzpfosten

Lara Ripping, Milly Ehrhardt, Jael Schild, Tabea Sommer und Amelie Döring (v.l.) holten sich beim Abendsportfest der LG Altes Amt in Kalefeld den Mannschaftstitel.     

Quelle: r

Eichsfeld. . Dabei übertrafen Milly Ehrhardt, Amelie Döring, Jael Schild, Lara Ripping und Tabea Sommer das angestrebte Ziel von 4500 Punkten und holten 4576 Zähler. Dabei ließen sie Ausrichter LG Altes Amt hinter sich. Der Erfolg ist umso bemerkenswerter, da die Gieboldehäuser ohne die Unterstützung der Mitgliedsvereine aus Bilshausen, Duderstadt, Mingerode und Rhumspringe auskommen mussten.

In den Einzelwertungen erreichten Milly Ehrhardt mit 997 Punkten und Amelie Döring mit 959 Punkten die Plätze zwei und drei.

Die Punkte werden aus dem Dreikampf, 50-m-Sprint, Weitsprung und Schlagball berechnet, fünf Athleten eines Vereins oder einer LG bilden eine Mannschaft. Alle Punkte fließen in die Teamwertung des Braunschweig Cups ein. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
09.12.2016 - 17:47 Uhr

Borussia Mönchengladbachs Trainer André Schubert zeigt sich nach der Misserfolgsserie des Clubs kämpferisch.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt