Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Tennis: Gerblingeröder Herren 60 trennen sich 3:3 von Salzgitter

Spitzenreiter büßt Punkt ein Tennis: Gerblingeröder Herren 60 trennen sich 3:3 von Salzgitter

Der Spitzenreiter in der Herren-60-Bezirksklasse, der SV Viktoria Gerblingerode, hat im Kampf um den Titel auf eigenem Platz einen Punkt abgegeben. 3:3 stand es am Ende gegen den TV Salzgitter-Gebhardshagen.

Voriger Artikel
Stefanie Heinzmann eröffnet Landesturnfest-Show in Göttingen
Nächster Artikel
Triathlon: Nesselröderin Zweite in ihrer Altersklasse
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Eichsfeld. Ersatzgeschwächt verloren die Bezirksliga-Damen des TC BW Duderstadt beim TC Wulften mit 2:4. Ohne Punkte blieb auch der TC im SV Rumspringe beim TK Goslar. Die Bezirksklasse Herren verloren mit 2:4.

Damen, Bezirksliga: TC Wulften – TC BW Duderstadt II 4:2. Die Duderstädterinnen mussten ersatzgeschwächt antreten, gaben das vierte Einzel und das zweite Doppel kampflos ab. Einen starken Eindruck hinterließ Lena Henke, die sich nach einem großen Kampf den Sieg im dritten Satz mit 10:5 sicherte. – Ergebnisse: D. Böning 3:6, 2:6, Henke 6:3, 2:6, 10:5, Gedeon 6:3, 6:1, D. Böning/Gedeon 3:6, 4:6.

Herren-Bezirksklasse: TK Goslar – TC im SV Rhumspringe 4:2.  Eine starke Leistung zeigte Jan Golenia als Nachwuchsspieler an der Nummer zwei, der seinen Gegner in drei hart umkämpften Sätzen niederrang. Markus Jacobi holte den zweiten Punkt für die Eichsfelder, die sich am Ende aber der Überlegenheit der Goslarer beugen mussten. – Ergebnisse: Eckstein 6:4, 5:7, 4:6, Golenia 4:6, 6:3, 7:6, Jacobi 6:1, 6:2, Wüstefeld 5:7, 3:6, Eckstein/Jacobi 2:6, 2:6, Golenia/Wüstefeld 6:4, 6:7, 5:7.

Herren-60-Bezirksklasse: SV Viktoria Gerblingerode – TV Salzgitter-Gebhardshagen 3:3.  Einen Punkt musste der Gerblingeröder Spitzenreiter dem Gast überlassen. Umkämpfte Matches lieferten sich an Position eins und zwei Kurt Kemke und Dieter Adelberg und mussten jeweils über drei Sätze gehen. Erst nach zähem Ringen holten sich die Gerblingeröder Kemke/Müller den Punkt im zweiten Doppel. – Ergebnisse: Kemke 2:6, 6:2, 10:7, Adeleberg 6:1, 3:6, 9:11, Drenkelfort 5:7, 0:6, Dahlke 6:1, 6:1, Adelberg/Dahlke 3:6, 1:6, Kemke/Müller 6:3, 2:6, 10:6.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
02.12.2016 - 17:16 Uhr

TV-Hammer für alle Fußball-Fans: Das Bundesliga-Spiel zwischen Mainz 05 und dem FC Bayern München übertragt Sky für alle unverschlüsselt.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt