Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Ein Punkt aus drei Spielen für SCW

Tischtennis-Niedersachsenliga der Jungen Ein Punkt aus drei Spielen für SCW

In der Tischtennis-Niedersachsenliga haben die Jungen des SC Weende aus drei Spielen nur einen Punkt geholt. Der gelang bei Union Salzgitter, wo Koch/Knieriem, Koch (2), Wüstefeld, Bahlmann (2) und Knieriem sogar noch 7:4 geführt hatten.

Voriger Artikel
Tickets zu gewinnen
Nächster Artikel
Rode verteidigt Titel
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Immerhin war es der erste Saisonpunkt für ein Göttinger Team in dieser Liga. Beim RSV Braunschweig gelangen nur wenige Gegenpunkte: Koch/Knieriem, Koch und Bahlmann (2) unterlagen mit 4:8.

Im Heimspiel gegen den TV Stuhr führte der SCW mit 5:3, ehe der Faden komplett riss und das Team doch noch mit 6:8 unterlag. Torpedo machte es gegen diesen Gegner auch nicht besser: Schlappig/Schmidt, Weiss, Schlappig und Schmidt unterlagen in einer phasenweise hart umkämpften Partie mit 4:8.              

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
26.09.2017 - 17:36 Uhr

Für Fußball-Oberligist SVG Göttingen stehen in den nächsten Tagen zwei wichtige Heimspiele an vor allem das Viertelfinale des Niedersachsenpokals am Dienstag, 3. Oktober, um 16 Uhr gegen den Drittligisten VfL Osnabrück. Der Vorverkauf dafür endet am kommenden Sonnabend.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen