Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Torpedo und Weende siegen

Tischtennis-Niedersachsenliga Torpedo und Weende siegen

In der Tischtennis-Niedersachsenliga siegten sowohl die Jungen von Torpedo als auch die des SC Weende. Beide gewannen gegen den Vorletzten SC Schölerberg.

Voriger Artikel
Nach BG-Niederlage in Neuss muss drittes Spiel entscheiden
Nächster Artikel
TTC untermauert gute Form
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Die Weender Koch/Knieriem, Koch (3), Bahlmann (3) und Wüstefeld waren beim 8:4 genauso ungefährdet wie die Torpedaner Schmidt/Schlappig, Weiss (2), Bollow, Schmidt (2) und Schlappig (2), die sogar mit 8:2 die Oberhand behielten. Zuvor hatte Torpedo mit 4:8 beim RSV Braunschweig verloren, der SC setzte sich dagegen auch im zweiten Match gegen den VfL Oker durch. Beim 8:4 machte dem Team vor allem der gegnerische Spitzenakteur mit drei Gegenpunkten das Leben schwer, Weende präsentierte sich aber ausgeglichener und verbesserte sich auf Platz zehn.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
28.04.2017 - 08:50 Uhr

8 Tore zwischen Hainberg und Lindenberg Adelebsen

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt