Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Torpedo II muss sich mit 8:8 begnügen

Tischtennis-Landesliga: SSV Neuhaus II entführt Punkt aus Göttingen Torpedo II muss sich mit 8:8 begnügen

In sämtlichen Begegnungen der Tischtennis-Landesliga gab es am vergangenen Spieltag Unentschieden. Auch für die Torpedo-Reserve, für die das 8:8 gegen den SSV Neuhaus II aber alles andere als befriedigend war, denn die Gäste reisten als Vorletzter an.

Voriger Artikel
Sieg und Niederlage für Torpedo
Nächster Artikel
Geismar und Torpedo III verschaffen sich Luft
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Obwohl die Gastgeber durch Spiller/Schiller (2) und Oberdiek/Franke die überlegenen Doppel stellten, reichte es am Ende nicht für beide Punkte. Hollung, Schiller, Franke (2) und Oberdiek verpassten den Sieg, als sie bei einer 5:3-Führung gleich vier Einzel hintereinander abgeben mussten.

Von Ralph Budde

Voriger Artikel
Nächster Artikel
05.12.2016 - 09:24 Uhr

In einem Facebook-Post greift Löwen-Investor Hasan Ismaik den FC Bayern und dessen Präsidenten Uli Hoeneß an. Der Jordanier spricht Drohungen gegen den Stadtrivalen aus - unter anderem geht es um das gemeinsame Stadion.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt