Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Tuspo feiert drei Doppelsiege

Radsport Tuspo feiert drei Doppelsiege

Zwei Siege an einem Wochenende: Dieses Kunststück ist über Pfingsten drei Nachwuchs-Radsportlern des Tuspo Weende geglückt. Paul Petry (U11), Franzi Arendt (U13 weiblich) und Linus Fahrendorff (U13 männlich) durften doppelt jubeln. Zunächst beim Rennen in Langenhagen, tags darauf beim Kriterium in Borsum.

Voriger Artikel
THG-Jungen gehören zu besten Schul-Teams
Nächster Artikel
"Einmaliges Erlebnis"

Bejubelt Doppelsieg: Franzi Arendt

Quelle: r

Göttingen. Einen Sieg und einen zweiten Platz fuhr U15-Fahrerin Hannah Buch ein. Während Jarno Kelzewski (U15) ebenso wie seine Schwester Lioba (U11 weiblich) beim Rennen in Langenhagen Zweiter wurde, schafften in Borsum Cem Rosien (U13) und Nicolas Nikuradse (U19) den Sprung auf das Podium.

Von Timo Holloway

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
22.10.2017 - 17:10 Uhr

Kreisliga: Gäste können zweimalige Führung nicht zu Punktgewinn nutzen

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen