Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Uflacker bei Kriterium Zehnter

Radsport Uflacker bei Kriterium Zehnter

Beim Kriterium in Markleeberg hat der Göttinger Radrennfahrer Frieder Uflacker von Tuspo Weende nach 60 Kilometern den zehnten Platz belegt. Bei einem Stundenmittel von 43,5 km/h sicherte sich Uflacker dabei zweimal wichtige Wertungspunkte.

Voriger Artikel
Otmar Domeier überzeugt erneut
Nächster Artikel
Bronze für Agila

Radrennfahrer Frieder Uflacker von Tuspo Weende

Quelle: SPF

Göttingen. Die Konkurrenz für den Göttinger Vertreter war stark: So fuhr für das Team Ur-Kostritzer unter anderem der Ex-Telekom-Profi Eric Baumann. Für Tuspo Weende belegten in Markkleeberg außerem André Hildmann den 13. Platz und Jan Jannsen den 25. Rang. Uflacker hat sich mit seiner Platzierung den Klassenerhalt in der B-Klasse, der zweithöchsten Amateur-Rennklasse, gesichert. Für einen Wiederaufstieg in die A-Liga sind nun zwei weitere Top-Ten-Platzierungen nötig.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
08.12.2016 - 17:13 Uhr

Kurz, nachdem die Kritik von Álvaro Dominguez an Gladbach bekannt wurde, reagierte der Borussia-Manager und zeigte sein Unverständnis.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt