Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Veilchen-Ladies stehen im Meisterschaftsfinale

Basketball Veilchen-Ladies stehen im Meisterschaftsfinale

Der Traum der Veilchen-Ladies von der Meisterschaft in der 2. Damenbasketball-Bundesliga Nord und vom Aufstieg in die 1. Liga geht weiter. Im entscheidenden dritten Halbfinal-Playoffspiel kämpfte die BG 74 Göttingen das Wolfpack Wolfenbüttel vor der Rekordkulisse von 850 Zuschauern in der heimischen FKG-Halle mit 68:51 (47:36, 39:20, 23:14) nieder.

Voriger Artikel
BG 74 empfängt in entscheidendem dritten Playoff-Halbfinale Wolfenbüttel
Nächster Artikel
TV Jahn Duderstadt besiegt MTV Großenheidorn

Der Traum der Veilchen-Ladies von der Meisterschaft in der 2. Damenbasketball-Bundesliga Nord und vom Aufstieg in die 1. Liga geht weiter.

Quelle: Pförtner

Göttingen. Entscheidend für den Sieg waren eine fantastische Teamleistung in der Abwehr mit einer überragenden Nicole Jones 19 (Rebounds/13 Punkte), entschlossene Aktionen in der Offensive  und das wohl beste dritte Viertel der Saison. Zudem nahmen die Veilchen Wolfenbüttels lange Garde Raelyn Prince und Klaudia Grudzien in der ersten Hälfte fast vollständig aus dem Spiel.

Nach 3:0-Führung durch Monique Smalls gerieten die Veilchen zwar kurz aus dem Tritt, und Wolfenbüttel zog auf 6:3 vorbei. Dann aber schaltete Birte Bencker den Turbo ein, griff in der Verteidigung die Bälle ab und stürzte sich todesmutig gegen zwei, drei Wolfpack-Schränke zum Korb: Ergebnis: Zehn Punkte und fünf Rebounds im ersten Viertel.

In den zweiten zehn Minuten wurde vor allem Monique Smalls zum Albtraum des Wolfpacks, das froh sein durfte, nicht weiter als19 Punkte in Rückstand geraten zu sein. Im dritten und Viertel kam Wolfenbüttel zeitweise wieder heran, einmal bis auf neun Zähler, doch die Veilchen behielten die Nerven, ließen sich von den zum Teil überharten Attacken des Gegners nicht ins Bockshorn jagen und brachten den klaren Vorsprung sicher ins Ziel.

Punkte BG 74 : Jones (13), Thüring (5), Pilz (1), Hirmke (2), Dobroniak (3), Daub (1), Bencker(18), Smalls (23), Lücken (2).

Der Traum der Veilchen-Ladies von der Meisterschaft in der 2. Damenbasketball-Bundesliga Nord und vom Aufstieg in die 1. Liga geht weiter. Im entscheidenden dritten Halbfinal-Playoffspiel kämpfte die BG 74 das Wolfpack Wolfenbüttel vor der Rekordkulisse von 850 Zuschauern in der heimischen FKG-Halle mit 68:51 (47:36, 39:20, 23:14) nieder. © Pförtner

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
07.12.2016 - 15:59 Uhr

Die Staatsanwaltschaft in Madrid hat Anklage gegen Bayern-Star Xabi Alonso sowie zwei weitere frühere Spieler von Real Madrid wegen mutmaßlicher Steuervergehen erhoben.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt