Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Viertelfinale mit vier Eichsfeldteams

Tischtennis-Kreispokal Viertelfinale mit vier Eichsfeldteams

Mit der SG Bergdörfer, der SG Rhume II, dem TV Bilshausen II sowie dem SV SG Rollshausen kommen gleich vier Viertelfinalisten des Tischtennis-Herren-Kreispokals aus dem Untereichsfeld. Die SG Bergdörfer und Rhume II treffen dabei im Kampf um das Halbfinale im direkten Duell aufeinander..

Voriger Artikel
Eichsfelder setzen sich in Bovenden durch
Nächster Artikel
Zweite Niederlage gegen Zweidorf-Bortfeld

Pascal Hose von der SG Rhume II will mit seinem Team ins Pokal-Halbfinale einziehen.

Quelle: Lüder

Eichsfeld. SG Bergdörfer - SG Rhume II. Aufgrund der großen Rivalität werden sich diese beiden Teams nichts schenken. Dabei liegt die Hauptlast auf den Schultern der Spitzenakteure. Bei der SG Bergdörfer sind das Jörg und Uwe Piepenbring, bei Rhume Jan-Hendrik Kujoth und Pascal Hose.

TV Bilshausen II - SG Lenglern II. Die zwei Reserveteams sind in ihren jeweiligen Staffeln im oberen Tabellendrittel angesiedelt. Die TVBer Torben Bringmann, Thomas Marienfeldt und Ernst Bierwirth möchten ihren Heimvorteil für das Weiterkommen ausnutzen.

TSV Werra Laubach II - SV Schwarz-Gelb Rollshausen. Die Gastgeber mit ihren erfahrenen Akteuren Ralf Drefs, Johannes Kühn und Rudolf Förster sind gegen das Gästetrio mit Cai Philipp Papke, Nils Rudolph und Marcel Langhorst der haushohe Favorit.

Damen-Kreisliga:

TSV Seulingen II - TTG Sattenh./Wöllmarh. II. Das TSV-Trio mit Kornelia Schwetschenau, Sandra Morick und An-Katrin Lukat würde bei einem Sieg über die Gästefrauen Michaela Günther und Isabel Scholle für einen Paukenschlag sorgen.

SG Lenglern - TTC Esplingerode. Im SG-Aufgebot finden sich die erfahrenen Renata Perlich und Ruth Volkmar. Trotzdem wollen die TTC-Damen Viola Kellner, Melanie Kröning und Stefanie Pagel weiterkommen, müssen dafür aber ihre Bestleistung abrufen.

Pokalspiel, 1. Herren-Kreisklasse: Geismar VI - Tiftlingerode.

Pokalspiel, 2. Herren-Kreisklasse: Speele - Immingerode II.

Pokalspiele 3. Herren-Kreisklasse: Barterode II - Bergdörfer IV, Mingerode II - Wibbecke, Nikolausberg III - Krebeck III.

Pokalspiele der Jungen-Kreisliga: Krebeck II - Laubach II, Mingerode - Bovender SV, Nesselröden - Bergdörfer.

Pokalspiele der 2. Jungen-Kreisklasse: Immingerode - Bergdörfer II, Obernfeld - Seulingen, Rhume II - SC Weende V.

Pokalspiele der 3. Jungen-Kreisklasse: Bovenden II - Krebeck III.

Die genauen Austragungstermine müssen von den Vereinen ausgehandelt werden. Endtermin ist Sonntag, 6. März.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
10.12.2016 - 13:45 Uhr

Nach seinem Aus bei den Niedersachsen kritisierte Dieter Hecking die Einstellung der Spieler bei seinem Ex-Klub, verteidigte aber Julian Draxler und Manager Klaus Allofs.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt