Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Weende II bezwingt Lengede

Volleyball-Herren-Landesliga Weende II bezwingt Lengede

Volleyball-Herren-Landesligist Tuspo Weende II hat an seinem Heimspieltag zumindest ein Match erfolgreich bestritten. Gegen Lengede setzten sich die Gastgeber knapp mit 3:2 durch. Gegen Giesen unterlagen sie anschließend aber klar mit 0:3.

Voriger Artikel
Weende II kassiert in Gifhorn 0:3-Niederlage
Nächster Artikel
Weende ärgert Erstligisten Chemnitz
Quelle: dpa (Symbolbild)

Weende. Tuspo Weende II - SV Lengede 3:2 (25:22 / 25:21 / 21:25 / 32:24 / 15:12). Das Team von Coach Manfred Staar blieb gegen Lengede lange Strecken hinter den eigenen Möglichkeiten zurück und musste sich deshalb durch den Tiebreak zittern, ehe der erste Heimsieg feststand.
Tuspo Weende II - TSV Giesen Grizzlys IV 0:3 (14:25, 7:25, 20:25). Gegen Giesen war das Weender Akku nach dem vorangegangenen Fünfsatzmatch komplett leer. „Das Match hatten wir wohl schon im Kopf abgeschenkt. Zumindest haben wir uns deutlich unter Wert verkauft“, bekannte Weendes Mittelblocker Helge Schlüter.

Von Peter König

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
19.10.2017 - 19:09 Uhr

Mit so einem klaren Ergebnis hat im Vorfeld niemand gerechnet: Mit 10:0 besiegt die deutsche Polizei-Nationalmannschaft im 96-Stadion in der Eilenriede die russische Auswahl.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen