Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
WNBL-Team zu Gast in Osnabrück

Basketball WNBL-Team zu Gast in Osnabrück

Die U-17-Basketballerinnen des BBT Göttingen streben den zweiten Sieg in den Bundesliga-Playdowns des Nordbereichs an. In der Weiblichen Nachwuchsbasketball-Bundesliga (WNBL) treten sie am Sonntag um 12 Uhr in der OSC-Halle B in Osnabrück gegen OSC Junior Panthers an.

Voriger Artikel
Sportbuzzer-Wahl auf Tageblatt-Fußballportal erfährt große Resonanz
Nächster Artikel
HG Rosdorf-Grone setzt auf Heimvorteil
Quelle: Theodoro da Silva (Symbolfoto)

Göttingen. Das erste Spiel der Abstiegsrunde hatte das Team gegen Oberhausen knapp gewonnen. „Auch diesen Gegner kennen wir nicht, daher bleiben wir bei unserer Vorbereitung der vergangenen Woche, die uns bereits zu einem Sieg verholfen hat: Wir konzentrieren uns auf unsere Stärken“, so Coach Marcel Romey.

Das mit jungen Spielerinnen besetzte Osnabrücker-Team von Headcoach Juliane Höhne hat gegen die Metropolitan Baskets Hamburg einen „klassischen Fehlstart“ hingelegt. Das Osnabrücker-Team belegt hinter den Göttingerinnen auf Platz zwei den vorletzten Rang der Tabelle.

Das BBT-Team erhofft sich in Osnabrück dem Ziel, die Abstiegsrunde als Tabellenführer abzuschließen, näher zu kommen. Gute Voraussetzungen sind mit der Anreise des kompletten Kaders nach Osnabrück bereits gegeben.

Die Hinrunde der Division Nordwest haben die OSC Junior Panthers ebenso wie die Göttinger Basketballerinnen mit vier Siegen und acht Niederlagen beendet.“ Ich gehe von einem Spiel auf Augenhöhe aus“, sagt Romey.

leo/eb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
10.12.2016 - 13:45 Uhr

Nach seinem Aus bei den Niedersachsen kritisierte Dieter Hecking die Einstellung der Spieler bei seinem Ex-Klub, verteidigte aber Julian Draxler und Manager Klaus Allofs.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt