Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Weende II siegt im Spitzenspiel

Volleyball-Verbandsliga Weende II siegt im Spitzenspiel

Die Verbandsliga-Volleyballerinnen des Tuspo Weende II haben bei ihrem ersten Einsatz im Jahr 2017 einen 3:2 (25:16, 15:25, 16:25, 25:21, 15:5)-Auswärtssieg in Giesen geholt und führen die Tabelle jetzt vor dem Gegner an.

Voriger Artikel
Optimaler Start ins Handballjahr
Nächster Artikel
Torflut in kalter Halle

Göttingen. „In Satz eins und vier haben wir es krachen lassen, allerdings fehlte die Konstanz“, sagte Weendes Coach Manuel Holst. Nachdem Satz zwei und drei verloren gingen, berappelte sich sein Team und fand wieder in die Spur, der Tiebreak war nach 8:2 Führung eine klare Sache. „Die Annahme stand bei uns stabil, aber in der Offensive waren wir in den verlorenen Sätzen nicht konsequent genug. Lobend kann man unsere Jugendspielerin Charlotte Nolte erwähnen, die in der entscheidenden Phase wichtige Punkte beisteuern konnte“, sagt Weendes Außen Christine Pieper.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
26.09.2017 - 17:36 Uhr

Für Fußball-Oberligist SVG Göttingen stehen in den nächsten Tagen zwei wichtige Heimspiele an vor allem das Viertelfinale des Niedersachsenpokals am Dienstag, 3. Oktober, um 16 Uhr gegen den Drittligisten VfL Osnabrück. Der Vorverkauf dafür endet am kommenden Sonnabend.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen