Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Weendes Heim-Serie reißt

Frauenvolleyball: Spiel gegen Nordhorn Göttingen Weendes Heim-Serie reißt

Weendes beeindruckende Heimserie von 16 Spielen ohne Niederlage reißt. Nach zwei Jahren ohne Niederlage verliert der TuSpo sein Heimspiel gegen den TV Nordhorn umkämpft mit 2:3 (19:25, 15:25, 25:22, 26:24, 13:15). Der TuSpo verliert vedient gegen starken TVN, weil Nordhorn in Aufschlag und Annahme dominierte.

Voriger Artikel
Drei Zweien für Göttinger Bundesliga-Team
Nächster Artikel
HG Rosdorf-Grone gewinnt 32:27

Die Heimserie ist beendet. 

Quelle: Archiv

Weende.  pk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
21.10.2017 - 21:28 Uhr

Das Ende einer Ära: Karl Rothmund hat sein Amt als Präsident des zweitgrößten Landesverbandes in Deutschland abgelegt. Der 74-Jährige war insgesamt 27 Jahre für den NFV tätig.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen