Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Spektakuläre Stunts und Kämpfe

Wrestling beim ASC 46 Spektakuläre Stunts und Kämpfe

„Ich habe selten so eine Stimmung bei einem Turnier erlebt.“, ASC-Wrestler Philipp Kostka geriet nach der Wrestling Night, die der ASC 46 gemeinsam mit der Big Wrestling Action (BWA) in der Sporthalle am Waldweg veranstaltet hatte, ins Schwärmen.

Voriger Artikel
Mischung aus Sport und Party
Nächster Artikel
"Ein voller Erfolg"

Artistisch: Die Wrestler boten eine beeindruckende Show.

Quelle: Arne Bänsch

Göttingen. Nach einem Jahr Wrestling-Abstinenz in der Leinestadt hat die actionreiche Sportart ihren Weg zurück gefunden und direkt für Begeisterung gesorgt. Knapp hundert Zuschauer kamen in die Halle, um zu sehen, wie die Athleten sich im Ring mit Schlägen, Tritten, Würfen, Aufgabegriffen und spektakulären Stunteinlagen gegeneinander behaupteten. Insgesamt sieben Kämpfe wurden unter den begeisterten Anfeuerungen der Anwesenden ausgetragen.

Im Kampf um den BWA Step Up Titel trat auch ASC-Wrestler „Jacob Valentine“ in den Ring und setzte sich im Vorrundenkampf gegen seinen Kontrahenten „Felix Highfly“ durch. Im finalen Showdown traf er auf den Braunschweiger „Chris Crash“ sowie den aus Berlin angereisten „Tony Harting“. Das Dreierduell gewann Jacob Valentine. Nach knapp drei Stunden Action und verschiedenen Kampf-Variationen gab es von den Zuschauern tosenden Applaus. „Diese großartige Resonanz war überwältigend. Das bestätigt uns in unseren Planungen, am 23. September die nächste Wrestling Night zu veranstalten“, so Kostka, der selbst unter dem Namen „Mr. Geil“ in den Ring gestiegen war.

Auch ASC-Geschäftsleitung Christian Steinmetz freute sich über das neue Angebot, das der ASC 46 in sein Portfolio aufnehmen konnte: „Wrestling ist sicher mit vielen Vorurteilen behaftet, doch hinter der Show steckt eine schweißtreibende Vollkörperkontaktsportart, die den Sportlern körperlich viel abverlangt.“ r/kal

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
26.06.2017 - 17:42 Uhr

Keeper kommt von FT Braunschweig 

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen