Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Zu lange Torflaute

Frauenhandball Zu lange Torflaute

Bereits am zweiten Spieltag der Frauenhandball-Regionsoberliga musste der selbsternannte Titelkandidat HG Rosdorf-Grone II den ersten Rückschlag einstecken. Das Team verlor vor heimischer Kulisse gegen die HSG Rhumetal II 22:24 (9:10).

Voriger Artikel
Souveräner Saisonstart für HG-Mädchen
Nächster Artikel
MTV Geismar IV rettet Vorsprung
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Göttingen. Zerfahren und auf Seiten der HG geprägt von technischen Fehlern war die erste Spielhälfte, an deren Ende der Gast knapp die Nase vorn hatte. Nach der Pause schien die Heimsieben endlich ins Spiel gefunden zu haben, übernahm das Kommando und sah beim 21:16 wie der Sieger aus.

Doch nach dem 22:17 gelang der HG kein Treffer mehr, den Gästen aber noch sieben. Das hat zum umjubelten Sieg gereicht. – Tore HG II: Prang (7), Brudniok (6), Borchert (3), Tretter (3), Grobe (1), Kulp (1), Uehlecke (1).

kri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
17.10.2017 - 17:48 Uhr

B-Junioren des 1. SC Göttingen 05 siegen beim JFV Norden mit 2:1

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen