Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 16 ° Regen

Navigation:
Zweiter Aufstieg in Folge

Tennis Damen 40 Zweiter Aufstieg in Folge

Bereits am vorletzten Spieltag konnten sich die Damen 40 des GTC die Meisterschaft in der Landesliga sichern. Sie besiegten den TC Sassendorf auswärts mit 4:2 und waren somit nicht mehr von Verfolger TV Letter einzuholen.

Voriger Artikel
Veilchen Ladies unterliegen einem Erstligisten
Nächster Artikel
Günther nach Landestitel auch am Berg erfolgreich

Erfolgreiche Tennisspielerinnen steigen in die Oberliga auf.

Quelle: R

Göttingen. Doch die Mannschaft vom Göttinger Tennisclub, die als Spielgemeinschaft mit dem TSC Göttingen startete, ließ auch im Nachholspiel gegen den TC GRE Hildesheim auf eigener Anlage nicht locker. So gewann Maike Wiehl ihr von langen Ballwechseln geprägtes Spitzeneinzel mit 6:3, 6:3.

Susanne Mackensen (6:4, 6:1), Konny Behrends (6:0, 6:0) und Annegret Müller-Dornieden (6:0, 6:0) zeigten in ihren Einzeln ihre klare Überlegenheit. Am Ende holten sich die Göttingerinnen dann noch ein Doppel und gewannen damit die Partie 5:1. Hochzufrieden und ohne Minupunkte in der Tabelle schließen die Damen 40 die Saison in der Landesliga ab. Im nächsten Sommer schlagen sie dann in der Oberliga auf.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
23.06.2017 - 15:54 Uhr

16 Teams in der Bezirksligastaffel 4 vertreten

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen