Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Weltweit
Abwehrspieler
In der Innenverteidigung überzeugt 96-Profi Waldemar Anton mit starken Leistungen und glänzte in der Bundesliga gegen Gladbach auch als Torschütze (kl. Bild). Fotos: Lobback, imago

Die Karriere von Waldemar Anton ist seit März auf der Beschleunigungsspur. Nach den jüngsten beiden Siegen blickt er zuversichtlich auf das Team von Hannover 96: Die "Roten" haben die richtige Balance gefunden, meint Anton, der unbedingt zurück in die Bundesliga will.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ex-Spieler der "Roten"
Hat in Frankreich Erfolg: Mevlüt Erdinc.

Für Hannover 96 hat Mevlüt Erdinc in 13 Pflichtspielen in der vergangenen Saison nicht einmal getroffen. Seit er wieder in Frankreich spielt, läuft's: Er führt die Torschützenliste an. Aber nicht bei allen Ex-96ern läuft es so gut. Unser Überblick zeigt, wie es ihnen ergeht.

mehr
Lehrgang
Die deutschen Blindenfußballer in Göttingen vor einem Testspiel gegen Argentinien.

Seit einem halben Jahr ist Göttingen der Nabel des deutschen Blindenfußballs: Im vergangenen Frühjahr wurde in der südniedersächsischen Universitätsstadt das Leistungszentrum der Nationalmannschaft eröffnet, nun steht der nächste Lehrgang an.

  • Kommentare
mehr
Vor Heimspiel

Das Heimspiel am Sonnabend gegen den FC St. Pauli ist ausverkauft. Die "Roten" haben Respekt vor dem Gegner aus Hamburg – sehen aber keine Notwendigkeit, die eigene Spielweise zu ändern, sagte Trainer Daniel Stendel in der Pressekonferenz vor dem Spiel.

mehr
Champions League

Der FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach haben den deutsch-spanischen Fußball-Vergleich in der Champions League verloren. Die Bayern unterlagen am Mittwochabend beim Vorjahresfinalisten Atlético Madrid 0:1 (0:1), Borussia Mönchengladbach zuhause dem FC Barcelona mit 1:2 (1:0).

mehr
Hannover 96

Daniel Stendel hat viel probiert in den ersten sieben Spieltagen - jetzt scheint die Startelf aber erstmal zu stehen. Mit wenigen Ausnahmen. Salif Sané wird sicher ins Team zurückkehren, sobald seine Sperre abgesessen ist. Und eventuell ist Iver Fossum ein Kandidat für die Bank - vielleicht sogar schon gegen St. Pauli.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Martin Kind kontert den Alt-Kanzler
Fordert mehr Unterstützung für die "Roten": Gerhard Schröder.

Alt-Kanzler Gerhard Schröder (72) wünscht sich mehr Unterstützung lokaler Unternehmen für den Fußball-Zweitligisten Hannover 96. "Ich finde, dass die Hannoveraner Wirtschaft sich mehr engagieren könnte und auch sollte", sagte Schröder. 96-Chef Martin Kind lobt dagegen das Engagement aus der heimischen Wirtschaft.

mehr
Champions-League

Der Zauber vergangener Tage ist zurück. Im Duell mit Real Madrid trat der neue BVB den Beweis an, auch mit den besten Teams aus Europa mithalten zu können. Der späte Treffer von Neuzugang André Schürrle zum 2:2 war Lohn für einen couragierten Auftritt.

mehr

30.09.2016 - 10:54 Uhr

Im Gespräch mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland berichtet Jürgen Klopp von großen Sekunden und außergewöhnlichen Momenten in seiner Karriere.

mehr
Hardenberg Klassika Gartenmarkt