Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
BG Göttingen BG Göttingen gegen Braunschweig
Sportbuzzer BG Göttingen BG Göttingen gegen Braunschweig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 01.05.2017
Quelle: Pförtner/Archiv

Aus der S-Arena Göttingen berichtet Katrin Lienig.

  • 01.05.17 17:01
    Darius Carter bleibt eine weitere Saison Göttingen. Nach dem furiosen Saisonfinale mit dem Heimsieg im Südniedersachsen-Derby gegen die Basketball Löwen Braunschweig, haben die Verantwortlichen des Basketball-Bundesligisten BG Göttingen eine weitere Weiche für die kommende Spielzeit gestellt: Darius Carter bleibt auch in der kommenden Saison ein Veilchen. Nach dem Spiel unterzeichnete der Amerikaner gemeinsam mit BG-Geschäftsführer Frank Meinertshagen den Vertrag. "Ich bin enorm froh, dass Darius bleibt. Er hat sich im Laufe der Saison unglaublich entwickelt. Außerdem muss ich ihm ein großes Kompliment machen: Er ist immer positiv geblieben, auch wenn er anfangs nicht so viel eingesetzt wurde", sagte Headcoach Johan Roijakkers. Carter sieht in Göttingen die besten Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln. "Ich habe großes Vertrauen in den Trainer", ist ein Grund, warum der 24-jährige Forward ein weiteres Jahr das Veilchen Trikot tragen wird. "Wir wollen möglichst viele Spieler behalten. Dabei können Sie uns natürlich helfen", sagte Meinertshagen zu den Sponsoren. Welche Summe fehlt, um beispielsweise Alex Ruoff zu behalten, wollte der Geschäftsführer nicht sagen. "Ich bin nicht so gut mit Zahlen."
  • 01.05.17 16:04
    Die Saison ist vorbei. Die Spieler posieren hinter dem Plakat: "Von lila Herzen: Danke für Eure Unterstützung" Nicht fehlen darf natürlich die Humba: Und natürlich wird der scheidende Kapitän Dominik Spohr von Christian Zigenhorn am Mikrofon zu sich gerufen. Allerdings muss der noch ein Interview geben. Mit Fan-Gesängen wird die Zeit überbrückt. Und endlich ist er fertig! Spohr bedankt sich für den Support der Fans in der Saison und persönlich für "vier tolle Jahre" in Göttingen. Textsicher stimmt er die letzte Humba der Spielzeit an. Und nicht genug: Zum Abschluss gibt es noch ein Shoot Out der Mannschaft. Die Zuschauer skandieren "Roijakkers". Und Jesse Sanders trifft, Carter auch, Danny Borchers, der heute gar nicht zum Aufgebot zählte, legt nach. Die immer noch volle Halle fordert den Trainer. Der verweigert! Trotzdem: Schön war's! Einen schönen Abend wünscht Ihnen Kathrin Lienig
  • 01.05.17 15:42
    Mit zwei Freiwürfen erreicht auch Braunschweig die 100 Punkte. Im Gegenzug springt ein Distanzwurf von Sanders vom Ring in die Hände eines Braunschweigers. 1:54 noch zu spielen. Und die Gäste kommen heran. 104:103 für die Veilchen. Ein Dreier von Ruoff macht den Vorsprung 1:11 vor Schluss ein klein wenig komfortabler: 107:103. Groselle versenkt einen Dunking zum 107:105. Sanders erhöht auf 110:105 und im Gegenzug gehört der Rebound Ruoff. 24,8 Sekunden noch und fünf Punkte Vorsprung. Williams versenkt noch Freiwürfe, Sanders einen weiteren zum 112:107. Die letzten Veilchen-Punkte bleiben Alex Ruoff vorbehalten: 114:107. Stadionsprecher und Fußball-Trainer Nils Leunig heizt an: Derbysieger, Derbysieger!
  • 01.05.17 15:41
    BG Göttingen bezwingt Basketball Löwen Braunschweig nach zweifacher Verlängerung mit 114:107

  • 01.05.17 15:31
    Jeder Angriff zählt: Veikalas macht die 100 voll (100:98). Sanders wird im Aufbau gefoult und trifft beide Freiwürfe: 102:98. Die BG-Defensive ist jetzt aufmerksamer, in der Offense trifft Veikalas zum Sechs-Punkte-Vorsprung (104:98). 3:02 Minuten sind noch zu spielen!
  • 01.05.17 15:25
    Aber auch Braunschweig kann Dreier: 98:97. Ruoff spielt sich in der Löwen-Defensive fest und verspielt einen Angriff. Im Gegenzug zeigt der Gast zumindest bei einem Freiwurf Nerven (98:98). Und dann läuft die Uhr für die BG runter. Noch 15 Sekunden. Kein Treffer für Braunschweig: zweite Verlängerung. Überstunden zum Saisonabschluss!!! Das ist spannend!
  • 01.05.17 15:18
    In der Verlängerung machen die Braunschweiger da weiter, wo sie aufgehört haben: Sie treffen sicher (88:85). Und auch Benas Veikalas trifft nun seine Freiwürfe. Es steht inzwischen 90:90 (noch 3:36 zu spielen). Ruoff gleicht wieder zum 92:92 aus. Braunschweig legt vor (94:92). Und Ruoff bleibt cool, trifft einen Dreier (95:94). Die Zuschauer stehen schon wieder. Und Mathis Mönninghoff kann genauso cool wie Ruoff. Dreier von Rechtsaußen: 98:94 (noch 1:41 Minuten).
  • 01.05.17 15:11
    Jesse Sanders bringt mit zwei Freiwürfen die BG in Front, Groselle zieht nach. Nach 40 Minuten steht es 85:85. Verlängerung!!! Fünf Minuten Nachschlag!!!
  • 01.05.17 15:10
    In den letzten zwei Minuten steht das Publikum. Und Mathis Mönninghoff versenkt einen Dreier zum Ausgleich zum 83:83. Es bleiben noch 52 Sekunden!!!
  • 01.05.17 15:10
    Sie haben in den letzten Minuten versucht, durch schnelle Abschlüsse zu einfachen Punkten zu kommen. Das gelang zunächst nicht immer. Aber Ruoff und Williams brachten die BG auf 78:79 heran, die 3447 Zuschauer in der ausverkauften S-Arena sind begeistert. Ausgerechnet Routinier Benas Veikalas vergibt zwei Freiwürfe, um die Veilchen in Front zu bringen, stattdessen legt der Gast zwei Minuten vor Schluss ein 81:78 vor!
  • 01.05.17 14:57
    Leon Williams eröffnet das Viertel erfolgreich (68:67). Das waren seine ersten Punkte in dieser Partie. Im Angriff agieren die Veilchen gerade glücklos. Gelegenheit für die Löwen, sich auf 72:68 (33.) abzusetzen. Gut fünf Minuten vor Schluss führt Braunschweig 78:73. Ihre Trefferquote ist einfach besser, egal von welcher Position.
  • 01.05.17 14:49
    Das enge Spiel scheint die Schiedsrichter kurz vor dem Ende des dritten Viertels ein wenig zu überfordern. Sie treffen unglückliche Entscheidungen - nicht unbedingt zu Gunsten der Veilchen. Roijakkers wechselt weiter munter durch. Und endlich die ersten Punkte von Dominik Spohr. Er gleich zum 63:63 (28.) aus, holt sich in der Defensive auch gleich den Rebound. Sanders Dreier bringt die BG wieder in Front 66:63. Mit einem 65:66-Rückstand geht es in das letzte Viertel der Saison. Da geht noch was!
  • 01.05.17 14:38
    Veikalas, Ruoff, Waleskowski, Sanders und Eatherton sind für die BG Göttingen in die zweite Hälfte gestartet, können es aber nicht verhindern, dass die Gäste zum zweiten Mal in dieser Partie in Führung gehen (50:49). Und sie bleiben vorn (53:51). Jesse Sanders bringt die Veilchen mit einem Dreier wieder nach vorn (54:53). Das kann Braunschweigs Tim Schwartz aber auch (56:56). Die Löwen sind inzwischen effektiver im Abschluss, nutzen ihre Chancen konsequent. 61:58 führen die Gäste in der 27. Minute.
  • 01.05.17 14:20
    Ein Blick in die Halbzeit-Statistik: Bester Werfer ist bislang Alex Ruoff mit zehn Punkten, er hat auch die längste Einsatzzeit (14:51 Minuten). Darius Carter steht ihm bei beiden Werten kaum nach: neun Punkte und 14:22 Minuten auf dem Feld. Dominik Spohr, der von BG-Geschäftsführer Frank Meinertshagen, Hallensprecher Nils Leunig und Maskottchen Zuffi kurz vor dem Spiel verabschiedet wurde, wartet noch auf seinen ersten Punkt.
  • 01.05.17 14:14
    Halbzeit in der S-Arena: 47:45 führen die Veilchen. Eine enge Kiste. Es wird also auch in den letzten 20 Minuten der Saison noch spannend.
Tickaroo Liveblog Software
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!