Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
BG Göttingen gewinnt 89:84 gegen Mitteldeutschen BC

Basketball-Bundesliga BG Göttingen gewinnt 89:84 gegen Mitteldeutschen BC

Die BG Göttingen hat ihren zweiten Saisonsieg und ersten Auswärtssieg der Basketball-Bundesliga-Spielzeit 2017/18 gefeiert. In Weißenfels bezwangen die Veilchen am Freitagabend den starken Aufsteiger Mitteldeutscher BC mit 89:84 (63:60, 44:39, 26:23). Gut 100 mitgereiste Fans feierten ihr Team frenetisch.

Voriger Artikel
Veilchen im Wolfsbau
Nächster Artikel
s.Oliver Würzburg kommt mit Benzing und Mangold

Erster Auswärtssieg für die BG Göttingen in der aktuellen Saison

Quelle: Swen Pfoertner

Weißenfels. Es ist 22.04 Uhr, als Christian Zigenhorn nach dem Heimsieg gegen Jena am vergangenen Sonnabend nun die erste Auswärts-Humba der Saison anstimmte. In einem spektakulären Fight hat sich die Mannschaft von Cheftrainer Johan Roijakkers den zweiten Sieg in Serie erkämpft. Es war ein Spiel der Läufe, das sich die Kombatanten lieferten. Die BG musste zwar niemals einen Rückstand hinnehmen, doch dreimal glich der MBC aus. Zuletzt zum 63:63 zu Beginn des Schlussviertels. Mehrmals hatte der Gastgeber einen hohen Rückstand wieder aufgeholt. Ohne das Glücksgefühl einer Führung kam aber nie die ganz große Euphorie auf. Das Momentum blieb so immer auf Seiten der BG.

217da18c-bc1f-11e7-a153-3dc1b67a80de

BG Göttingen gewinnt gegen Mitteldeutschen BC

Zur Bildergalerie

Mit einem Drei-Punkte-Spiel zum 87:80 brachte BG-Spielmacher Michael Stockton seine Veilchen mit aller Macht auf die Siegerstraße. 41 Sekunden waren in der engen Partie dann noch zu spielen. Der MBC suchte die schnellen Dreier, fand sie aber gegen die gut verteidigende BG nicht. Die Wölfe kamen zwar noch einmal auf 84:87 heran, doch erneut konterte Stockton. Mit seinen Punkten 20 und 21 machte er von der Freiwurflinie den zweiten Saisonsieg perfekt.

Das nächste Spiel der Veilchen steht nun am Sonnabend, 4. November, an. Dann gastiert s.Oliver Baskets Würzburg um 18 Uhr in der Sparkassen-Arena.

BG-Punkte: Lockhart (9), Williams (6), Smotrycz (12), Carter (19), Rush (7), Stockton (21), Loveridge (8), Haukohl (7). - Beste MBCer: Hatten (17), Jones (15), Drenovac (15), Pinkins (16).

Von Mark Bambey

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus BG Göttingen

Wer auf die Live-Atmosphäre bei den Bundesligapartien der BG Göttingen verzichten muss, hat trotzdem die Möglichkeit einen Blick in das aktuelle Spieltagsheft zu werfen. Schon vor Öffnung der Halle ist es auch online als E-Paper zu lesen. mehr

WarmUp: BG Göttingen vs. Basketball Löwen Braunschweig

Alle wichtigen Infos zum Spiel am 18. November in der S-Arena.

BG Göttingen - Das Team 2016/17
Spielplan der BG

Teamlogos

Die Logos der Beko-Basketball-Teams aus der aktuellen Saison 2016/17.