Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
BG Göttingen BG Göttingen gegen Rockets im Liveblog
Sportbuzzer BG Göttingen BG Göttingen gegen Rockets im Liveblog
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:15 07.04.2018
BG Göttingen gegen Rockets Quelle: Harald Kuhl
Göttingen

Hier geht es zum Liveblog:

  • 07.04.18 18:10
    Das wars aus der S-Arena. Einen ausführlichen Spielbericht und weitere Bilder vom Spiel gibts später an dieser Stelle:
  • 07.04.18 18:07
    Die Pressekonferenz im Livestream:
  • 07.04.18 18:02
    Ganz bitterer Abend für die BG Göttingen in der Basketball-Bundesliga: Die Veilchen, die zuletzt zu Hause eine Macht waren, unterlagen am Sonnabend vor 3447 Zuschauern in der ausverkauften Sparkassen-Arena im wichtigen Spiel um den Klassenerhalt dem Tabellenvorletzten Rockets mit 75:88 (40:42).
    Vor allem in der zweiten Halbzeit und insbesondere im dritten Viertel ließen die Gastgeber Ideen in der Offense vermissen. Point Guard Michael Stockton wirkte matt und kam auf lediglich zwölf Punkte, bester Göttinger Scorer war Neuzugang Mitch Creek, der sich gut einführte, mit 16 Punkten.
    "Man of the Match" war hingegen der Belgier Retin Obasohan, der für Gotha auf 24 Zähler kam. - Punkte BG: Creek (16), Stockton, Haukohl (beide 12).
  • 07.04.18 17:53
    Jetzt darf Larysz ran, und Kramer verkürzt mit zwei Freiwürfen auf 73:88. "So sehen Sieger aus", skandieren die zahlreichen Rockets-Fans, und: "Auswärtssieg!" Das Spiel ist aus, die BG verliert auch den zweiten Vergleich gegen die Rockets, und das mit 75:88. Ein ganz bitterer Abend hier in der Sparkassen-Arena, damit haben nach den starken Heimvorstellungen der jüngeren Vergangenheit nur die wenigsten gerechnet. Ein Rückschlag für die BG im Abstiegskampf, jetzt wird es ganz schwer. Obasohan ist Topscorer der Partie mit 24 Punkten, bester Veilchen-Werfer ist Creek mit 16 Zählern.
  • 07.04.18 17:49
    Das 84:69 für die Rockets erzielt Obasohan, der "Man of the Match" per wunderschönem Alley Oop - das muss man neidlos anerkennen. Mittlerweile steht es 71:86 aus Sicht der Göttinger. Da haben sich die Experten gehörig geirrt. Ich kann mich an die Prognose von Björn Harmsen nach dem Spiel gegen Jena erinnern, der überzeugt war, dass Göttingen mit 20 Punkten Vorsprung gewinnt. Da hatten die Rockets allerdings noch nicht die Eisbären geschlagen und sich das nötige Selbstbewusstsein geholt.
  • 07.04.18 17:45
    Auszeit Rockets nach einem Carter-Dunk zum 69:82 - da ist jetzt auch viel Taktik dabei, die Gäste wissen sehr gut, dass sie eigentlich zu stabil sind, um sich hier noch abkochen zu lassen.
  • 07.04.18 17:44
    67:81 und Freiwürfe für Obasohan - in der Halle wäre es ganz ruhig, wenn nicht die Rockets-Fans in der Dauerschleife jubeln würden.
  • 07.04.18 17:42
    Roijakkers unterhält sich an der Seitenlinie in einer kurzen Pause mit Obasohan - die beiden kommen aus Benelux und dürften keine sprachlichen Probleme haben. Obasohan nickt, Roijakkers redet. Vielleicht gratuliert er ihm zur guten Leistung.
  • 07.04.18 17:41
    Roijakkers versucht noch mal alles, nimmt zwei Auszeiten hintereinander. Die Rockets stehen schon wieder auf dem Feld und ziehen sich dann noch mal verdutzt auf die Bank zurück.
  • 07.04.18 17:35
    Die Rockets-Fans jubeln: Ihrem Team gelingt momentan sehr vieles, so zum Beispiel Obasohan ein Dreier zum 78:63. Der BG gelingt demgegenüber nichts. Ich sehe 5:02 Minuten vor dem Ende langsam schwarz.
  • 07.04.18 17:33
    Jetzt rennt den Veilchen langsam, aber sicher die Zeit davon: Creek zum 62:73, die Antwort auf der Gegenseite durch einen erfolgreichen Korbleger von Randle zum 75:62 (35.).
  • 07.04.18 17:32
  • 07.04.18 17:29
    14 Punkte gilt es aufzuholen. Den Anfang macht Stockton zum 57:69.
  • 07.04.18 17:29
    Eins sollte erwähnt werden: Der Support stimmt heute in der mit 3448 Zuschauern ausverkauften S-Arena. Aber die Leistung der Veilchen lässt etwas zu wünschen übrig. Es passt nicht viel zusammen, und auch wenn Stockton gerade zum 55:64 getroffen hat, haben die Rockets doch immer die besser Antwort parat: mittlerweile steht es nach einem Dunk von Stanic 55:69 aus Göttinger Sicht. Das wird ganz schwer!
  • 07.04.18 17:27
    Die Zuschauer sehen hier kein schönes Spiel - und eine BG, der in der Offense die Idee ausgehen. Der 53:64-Rückstand vor dem letzten Viertel geht völlig in Ordnung, die BG muss sich jetzt nach diesem Horror-Viertel, das mit 13:22 verloren geht, schütteln und einen ganz neuen Ansatz finden. Sonst geht die Partie hier sang- und klanglos verloren.
Tickaroo Liveblog Software

Von Eduard Warda

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die heiße Phase im Abstiegskampf der Basketball-Bundesliga beginnt. Am Sonnabend empfängt die BG Göttingen mit den Rockets einen direkten Konkurrenten aus dem Tabellenkeller. Ein Sieg ist Pflicht. Oder?

07.04.2018

Mitch Creek heißt der Neuzugang des Basketball-Bundesligisten BG Göttingen. Er wäre bereits am Sonnabend um 18 Uhr im wichtigen Heimspiel gegen die Oettinger Rockets einsatzbereit.

06.04.2018

Er ist ein Bär von einem Mann – und er ist jetzt ein Veilchen: Am Mittwoch um 17.30 Uhr ist Mitch Creek, australischer Neuzugang der BG, nach einem rund 20-stündigen Flug in Göttingen eingetroffen.

04.04.2018