Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Bittere Pleite: BG unterliegt Braunschweig 78:82

Basketball-Bundesliga Bittere Pleite: BG unterliegt Braunschweig 78:82

Die Bundesliga-Basketballer der BG Göttingen haben am gestrigen Abend einen herben Rückschlag im Kampf um die Playoff-Plätze hinnehmen müssen.Die Veilchen unterlagen den New Yorker Phantoms aus Braunschweig mit 78:82.

Voriger Artikel
Für die Veilchen zählt heute Abend nur ein Sieg
Nächster Artikel
Veilchen verzücken Fans mit Offensivfeuerwerk

Deutlich geknickt: BG-Topscorer Dwayne Anderson beim Abklatschen mit den Veilchen-Fans nach Spielende.

Quelle: Theodoro da Silva

Durch den zeitgleichen 76:65-Erfolg des TBB Trier gegen die EWE Baskets Oldenburg beträgt der Rückstand der Veilchen auf den letzten Playoff-Platz bereits zwei Siege. Nach einer zweiminütigen Abtastphase zu Beginn der Partie (3:3) übernahmen die Veilchen das Kommando: Durch aggressive und intensive Verteidigung und schnelles Fastbreak-Spiel zogen die Göttinger innerhalb von fünf Minuten auf 16:7 (7.) davon. Doch die Gäste aus der Löwenstadt kamen gegen Ende des ersten Viertels zunehmend besser ins Spiel, LaMarr Greer und Kyle Visser verkürzten für die Braunschweiger auf 20:23, bevor Veilchen-Guard Trent Meacham durch zwei erfolgreiche Freiwürfe den 28:22-Viertelstand herstellte.

Die Bundesliga-Basketballer der BG Göttingen haben einen herben Rückschlag im Kampf um die Playoff-Plätze hinnehmen müssen.Die Veilchen unterlagen den New Yorker Phantoms aus Braunschweig.

Zur Bildergalerie

In den zweiten zehn Minuten erwischten erneut die Hausherren den besseren Start. BG-Terrier John Little sorgte durch extrem physische Verteidigung für zahlreiche schwierige Würfe oder Abspielfehler der Gäste. Dwayne Anderson übernahm nun im Angriff Verantwortung und sorgte für eine zwischenzeitliche 35:27-Führung in der 14. Spielminute. Doch wie schon im ersten Spielabschnitt schlug das Team von Sebastian Machowski zurück. Punkt für Punkt arbeiteten sich die Braunschweiger dichter an die Veilchen heran: Marcus Goree glich per Drei-Punkt-Wurf zum 41:41 (20.) aus, ehe erneut Trenton Meacham durch einen Dreier die 44:41-Halbzeitführung sicherte.

Im dritten Viertel sah es dann danach aus, als könnten die Hausherren bereits eine Vorentscheidung zu ihren Gunsten herbeiführen. Durch kompromisslose Verteidigung gestatteten sie den Gästen lediglich mickrige zehn Pünktchen und bauten ihre Führung bis zum Viertelende auf 62:51 aus. Doch der Schein trog: Binnen einer Minute verkürzten die Braunschweiger durch zwei krachende Dunkings von Visser und Goree auf 62:55 und stellten die Offensive der BG durch eine kompakte Zonenverteidigung abermals vor große Probleme. Brandon Thomas glich sechs Minuten vor Ende zum 64:64 aus und den Veilchen zitterten nun gehörig die Hände. Lediglich fünf von 23 Versuchen aus dem Feld fanden im Schlussviertel den Weg in den gegnerischen Korb – zu wenig, um das Parkett als Sieger verlassen zu können. Als LaMarr Greer beim Spielstand von 69:69 knapp zwei Minuten vor Schluss zwei „Big-Shots“ zum 74:69 für die Gäste verwandelte war die Moral der Göttinger gebrochen und die Niederlage besiegelt.

– Punkte BG: Scott 15, Meacham 10, Little 8, Dale 18, Meeks 3, Boone 9, Anderson 12, Jordan 3.

Am 6. April entscheidet der Lizenzliga-Ausschuss der BBL über die Lizenzerteilung für die Bundesligasaison 2011/12. Neben den 18 Erstligaklubs haben die beiden führenden Pro-A-Zweitligisten Bayern München und Baskets Würzburg fristgerecht ihre Anträge eingereicht. Bevor sie dem Lizenzliga-Ausschuss vorgelegt werden, prüft der Gutachterausschuss die wirtschaftlichen Voraussetzungen der Vereine und die BBL sonstige Rahmenbedingungen wie die Hallensituation.

Von Daniel Endres

Mehr Statistik zum Spiel finden Sie hier.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Wer auf die Live-Atmosphäre bei den Bundesligapartien der BG Göttingen verzichten muss, hat trotzdem die Möglichkeit einen Blick in das aktuelle Spieltagsheft zu werfen. Schon vor Öffnung der Halle ist es auch online als E-Paper zu lesen. mehr

WarmUp: BG Göttingen vs. Basketball Löwen Braunschweig

Alle wichtigen Infos zum Spiel am 18. November in der S-Arena.

BG Göttingen - Das Team 2016/17
Spielplan der BG

Teamlogos

Die Logos der Beko-Basketball-Teams aus der aktuellen Saison 2016/17.