Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Düsseldorf-Spiel „nicht in Gefahr“

Der kommende Gegner Düsseldorf-Spiel „nicht in Gefahr“

Sportlich läuft es für die Düsseldorf Baskets. Der kommende Gegner der BG Göttingen – Freitag, 20 Uhr, in der S-Arena – führt mit zehn Punkten gemeinsam mit der BG Karlsruhe die Tabelle der 2. Basketball-Bundesliga Pro A an. Finanziell ist der Klub allerdings weiter in Schieflage geraten.

Voriger Artikel
Veilchen finden ihre Siegermentalität wieder
Nächster Artikel
Senkrechtstarter Vargas träumt vom Eurocup

Symbolbild

Quelle: dpa

Göttingen. „Düsseldorf muss laufend über seine Situation an uns Bericht erstatten. Wir sind also sehr gut informiert“, sagt Pro-A-Geschäftsführer Nicolas Grundmann.

Die Giants hatten das Zweitliga-Startrecht erst nachträglich und nach einem außergerichtlichen Vergleich mit der „Jungen Liga“ erhalten, weil sie Lizenzauflagen nicht erfüllt hatten. Grundmann bestätigte, dass es Zwangsvollstreckungsaufträge gegen die Baskets gibt, sieht aber keine „unmittelbare Gefährdung“ des Spielbetriebs.

„Düsseldorf muss diese Gelder zahlen, und ich gehe davon aus, dass das Baskets-Management diesen Verpflichtungen nachkommt. Das Spiel in Göttingen ist nicht in Gefahr“, meint Grundmann. Das Göttinger Publikum darf sich also auf den attraktiven Top-Gegner mit Ex-BG-Akteur Nico Adamczak und Coach Murat Didin freuen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Wer auf die Live-Atmosphäre bei den Bundesligapartien der BG Göttingen verzichten muss, hat trotzdem die Möglichkeit einen Blick in das aktuelle Spieltagsheft zu werfen. Schon vor Öffnung der Halle ist es auch online als E-Paper zu lesen. mehr

WarmUp: BG Göttingen gegen Tübingen

Wenn die BG Göttingen am Sonnabend bei den Walter Tigers Tübingen antritt, trifft sie mit Mathis Mönninghoff auf einen der Veilchen-Leistungsträger der vergangenen Saison. BG-Coach Johan Roijakkers sagt über den Modellathleten: „Mathis hat bei uns eine wichtige Rolle gespielt. Das zeigt allein schon die Tatsache, dass er in der vergangenen Saison zusammen mit Stuckey die meisten Minuten Einsatzzeit aller deutschen Spieler hatte.“ Nun spielt Möninghoff für Tübingen und hat mit den Walter Tigers noch keinen einzigen Sieg eingefahren. Doch das Schlusslicht, bei dem Jared Jordan bester Assistgeber der Liga ist, will mit dem neuen Trainer Mathias Fischer gegen die Göttinger unbedingt den ersten Saisonsieg einfahren. Die Veilchen erwartet ein heißer Tanz… Tipoff ist um 20.30 Uhr.

BG Göttingen - Das Team 2016/17
Spielplan der BG

Teamlogos

Die Logos der Beko-Basketball-Teams aus der aktuellen Saison 2016/17.