Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Little in der Warteschleife

Meacham und Barnette gelandet Little in der Warteschleife

Eine Woche später als die Spieleragentur Warren Sports International vermeldet Basketball-Bundesligist BG Göttingen den Transfer von Trent Meacham und Sean Barnette als vollzogen. Das Tageblatt berichtete in seiner Sonnabendausgabe davon, dass die beiden Guards mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit in der kommenden Serie den Veilchen-Dress tragen werden.

Voriger Artikel
Goldesel Kulawick
Nächster Artikel
Neues BG-Team brennt darauf, sich den Fans zu präsentieren

Führungsspieler in Wels, Hoffnungsträger für die BG: Trent Meacham (l.), hier gegen Artlands Ronald Ross im Europapokal.

Quelle: Fischer

Das Ja von BG-Kapitän John Little steht allerdings weiterhin aus, BG-Pressesprecher Björn-Lars Blank ist allerdings optimistisch. „Ich bin zuversichtlich, dass er zurückkommt. Zudem werden wir wohl noch einen weiteren Deutschen präsentieren“, so Blank. Damit entkräftet er das Gerücht, die BG werde Teammanager Jan Schiecke als fünften Deutschen aufbieten.
Meacham stößt vom Euro-Challenge-Team WBC Kraftwerk Wels zur BG. Von den Österreichern war vor der vergangenen Saison Brandon Thomas zur BG gestoßen, der allerdings noch vor Serienbeginn die Veilchen in Richtung Braunschweig verließ.

„Trent ist ein toller Spieler, der trotz seiner Jugend in Wels nach anfänglichen Schwierigkeiten zum Führungsspieler gereift ist. Er hat als Passgeber und Scorer gleichermaßen überzeugt“, beschreibt Basketball-Redakteur Martin Derler von den Oberösterreichischen Nachrichten den BG-Zugang. Der 24-jährige Meacham ist seit einem Jahr verheiratet und wird mit seiner Frau Theresar in Göttingen leben.

„Trent ist ein ausgezeichneter Verteidiger und Distanzschütze. Er hat bewiesen, dass er auf hohem Niveau erfolgreich spielen kann. Sicher wird er eine Führungsrolle in unserem Team einnehmen können“, legt BG-Headcoach Patrick die Messlatte hoch. Angesichts von Meachams Statistiken scheint dies jedoch gerechtfertigt. In der österreichischen Liga markierte er durchschnittlich 15 Punkte sowie zwei Rebounds und drei Assists. In der Eurocup-Qualifikation und der Euro-Challenge kam der 1,90 Meter lange Guard im Schnitt auf 13 Punkte. An der renommierten University of Illinois (NCAA) in seiner Geburtsstadt Champaign war er drei Jahre lang ein Teamkollege von Chester Frazier, der nicht zur BG zurückkehrt.
Barnette ist Patrick bei einem Camp in Indianapolis aufgefallen. „Sean ist extrem vielseitig, spielt hart, geht jedem Ball hinterher. Mit seinen 1,96 m und seinen langen Armen ist er ein bemerkenswert starker Verteidiger“, sagt Patrick. Barnette sei ein guter Rebounder und habe ein gutes Ballhandling. Barnette kommt aus der D-League der NBA zur BG, wo er Für Iowa Energy und für die Rio Grande Valley Vipers 29 Einsätze bestritt. Der 24-Jährige markierte im Schnitt sechs Punkte und wurde mit den Vipers Meister.

bam

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus BG Göttingen

Wer auf die Live-Atmosphäre bei den Bundesligapartien der BG Göttingen verzichten muss, hat trotzdem die Möglichkeit einen Blick in das aktuelle Spieltagsheft zu werfen. Schon vor Öffnung der Halle ist es auch online als E-Paper zu lesen. mehr

WarmUp: BG Göttingen gegen Tübingen

Wenn die BG Göttingen am Sonnabend bei den Walter Tigers Tübingen antritt, trifft sie mit Mathis Mönninghoff auf einen der Veilchen-Leistungsträger der vergangenen Saison. BG-Coach Johan Roijakkers sagt über den Modellathleten: „Mathis hat bei uns eine wichtige Rolle gespielt. Das zeigt allein schon die Tatsache, dass er in der vergangenen Saison zusammen mit Stuckey die meisten Minuten Einsatzzeit aller deutschen Spieler hatte.“ Nun spielt Möninghoff für Tübingen und hat mit den Walter Tigers noch keinen einzigen Sieg eingefahren. Doch das Schlusslicht, bei dem Jared Jordan bester Assistgeber der Liga ist, will mit dem neuen Trainer Mathias Fischer gegen die Göttinger unbedingt den ersten Saisonsieg einfahren. Die Veilchen erwartet ein heißer Tanz… Tipoff ist um 20.30 Uhr.

BG Göttingen - Das Team 2016/17
Spielplan der BG

Teamlogos

Die Logos der Beko-Basketball-Teams aus der aktuellen Saison 2016/17.