Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
BG Göttingen Vorzeitige Bescherung in der Lokhalle?
Sportbuzzer BG Göttingen Vorzeitige Bescherung in der Lokhalle?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:54 20.12.2016
Quelle: Theodoro da Silva
Anzeige
Göttingen

In dem Duell am Dienstag stehen sich damit zwei Verlierer vom Wochenende gegenüber, eines der Teams wird mit einem Lächeln, zwei weiteren Pluspunkten und dem Ende einer Niederlagen-Serie in die Weihnachtstage gehen. 3700 Zuschauer werden alles dafür tun, dass ihre Veilchen die Abklatschrunde nach dem Spiel entlang der Bande mit einem breiten Grinsen im Gesicht machen werden. Eine bessere Wurfquote als zuletzt beim 76:82 gegen Jena würde die Mannschaft von Trainer Johan Roijakkers da schon ein ganzes Stück weiterbringen.

 

Die Bilanz:

In der BBL gab es das Duell bereits 14 Mal. Die Heim-Statistik (5:2) fällt ebenso wie die Auswärtsstatistik (5:2) aus. Allerdings verloren die Veilchen in der vergangenen Saison beide Spiele: 56:98 in Tübingen und 65:80 in Göttingen.

Zur Galerie
Harper Kamp im Duell mit Tübingens Julian Albus am 19. März 2016

 

Statistik-Werte:

Punkte:

BG 77,4 – Tübingen 76,3

Feldwurfquote:

BG 46,0 – Tübingen 44,0

Rebounds:

BG 34,8 – Tübingen 32,4

Assists.

BG 18,4 – Tübingen 18,9

 

 

Fernsehen / Livestream:

Die Partie wird nicht im frei empfangbaren Fernsehen übertragen. Bei Telekom-Basketball wird das Duell ab 20.15 Uhr gesendet. Stefan Koch kommentiert. Das Angebot ist für Telekom-Kunden kostenlos. Mehr:  www.Telekom-Basketball.de.

 

 

Fotogalerie: Impressionen aus verschiedenen Duellen mit Tübingen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im zweiten Spiel binnen vier Tagen treten die Bundesliga-Basketballer der BG Göttingen in der Lokhalle an. Am Dienstag um 20.30 Uhr empfängt die Mannschaft von Trainer Johan Roijakkers mit den WALTER Tigers Tübingen einen alten Bekannten, der mit Platz 15 zurzeit weit hinter seinen Erwartungen zurückliegt.

19.12.2016

Früher galt die Lokhalle als uneinnehmbare Festung der BG Göttingen. Doch die Basketball-Spielstätte hat ihren Glanz verloren. Langjährige Veilchen-Fans bezeichnen Partien in der einzigartigen Halle gar als „Auswärtsspiele“, denn die BG kassierte dort saisonübergreifend acht Niederlagen in Serie.

18.12.2016

Bundesliga-Spiele in der Lokhalle sind begehrt bei den Zuschauern, allerdings weniger bei den Basketballern der BG Göttingen und ihrem Trainer. Für ihn und sein Team wurde es mal wieder nichts mit einem Sieg in der einstmals nahezu uneinnehmbaren Festung. 

18.12.2016
Anzeige