Menü
Anmelden
Sportbuzzer Fußball

Der Kieler Routinier packt nach dem verlorenen Relegations-Rückspiel aus - und zielt mit seiner Kritik auf die Gegenspieler aus Wolfsburg, die in der Bundesliga bleiben. Auch die DFL wird nicht verschont - man habe Holstein die Chance genommen, ein Märchen zu schreiben.

21.05.2018
Anzeige

Sportbuzzer

Nach dem 1:0-Sieg des VfL Wolfsburg Relegations-Rückspiel gegen Kiel: Retter Bruno Labbadia ist leer, Kiels Dominic Peitz ledert los.
Der VfL Wolfsburg hat den Klassenerhalt geschafft und bleibt auch in der 22. Saison in Folge erstklassig. Im Relegations-Rückspiel bei Holstein-Kiel gewann der Fußball-Bundesligist mit 1:0.
Der Kieler Routinier packt nach dem verlorenen Relegations-Rückspiel aus - und zielt mit seiner Kritik auf die Gegenspieler aus Wolfsburg, die in der Bundesliga bleiben.
Im Duell zwischen dem Zweitliga-Dritten und dem Bundesliga-16. setzt sich wieder einmal der höherklassige Club durch. Am Ende einer verkorksten Saison rettet sich der VfL Wolfsburg in der Relegation. Auch beim unterlegenen Gegner Holstein Kiel stehen Veränderungen an.
Der VfL Wolfsburg konnte sich zum zweiten Mal in Folge den Klassenerhalt in der Relegation sichern. Nach dem 3:1-Sieg der Wölfe im Hinspiel gewann Bruno Labbadias Team auch das Rückspiel bei Zweitligist Holstein Kiel mit 1:0.
Dotchev-Elf setzt sich im Cup-Finale gegen Oberligist Mecklenburg Schwerin mit 2:1 durch.
Es war eine erfolgreiche Saison für Hannover 96 in der Bundesliga. Die Roten schafften den Klassenerhalt. Doch was habt ihr so drauf? Testet euer 96-Wissen in unserem großen Quiz.
Wie die "Bild" berichtet, wird der Hamburger SV sich zur neuen Saison komplett neu aufstellen. Zwei potenzielle Sportdirektoren haben sich bereits beim Aufsichtsrat vorgestellt. Einer davon: Kiel-Boss Ralf Becker. Auch Bernd Hoffmann soll eine neue Rolle bekommen.
35-Jähriger kommt vom KSC und erhält einen Vertrag bis 2021
Nach seiner Rückkehr ins Mannschaftstraining des FC Liverpool könnte Emre Can im Champions-League-Finale gegen Real Madrid offenbar sein Comeback geben. Trainer Jürgen Klopp spricht über die Fortschritte des Nationalspielers - und dessen möglichen Abgang im Sommer.
Anzeige

Meistgelesene Artikel aus dem Fußball

Anzeige